Zum Inhalt springen

Neues aus den Vereinen  

TSV Zorneding wird für gute Organisation der mini-Meisterschaft mit Turnierbox belohnt

Hauptpreis ergattert/Ortsentscheid im Oktober 2021 durchgeführt

Großer Jubel bei den Kleinen. Foto: DTTB

Dass eine gute Organisation der mini-Meisterschaften auch belohnt wird, zeigt das Beispiel TSV Zorneding. Der Verein aus dem Bezirk Oberbayern-Mitte erhielt nun mit einer Turnierbox den Hauptpreis, bestehend aus einem Wettkampftisch, Umrandungen, Schiedsrichtertisch, Zählgerät und Netzgarnitur.

Der Klub vor den Toren Münchens hatte im Oktober 2021 den Ortsentscheid als mini-Meisterschaft durchgeführt. „Wir veranstalten schon seit über zehn Jahren regelmäßig mini-Meisterschaften und haben auch schon früher mal einen kleinen Preis für die gute Organisation bekommen“ , erklärt Jugendwartin Hannelore Endres-Daßler. Ich habe nicht damit gerechnet, einen Preis zu gewinnen, schon gar nicht den Hauptgewinn. Natürlich ist die Freude groß und ich bin gespannt auf die Turnierbox. Schön ist auch, dass somit meine ehrenamtliche Tätigkeit gewürdigt wird“, sagt Endres-Daßler.  „2021 waren es vier Mädchen und 13 Jungen. Die nächste mini-Meisterschaften sind am 23. September. Ich mache die Meisterschaften gerne für die Kinder, die immer mit großem Eifer bei der Sache sind. Eine weitere Motivation ist, dass ich Kindern den Tischtennissport näherbringen kann.“

Vereine aus acht verschiedenen Landesverbände hatten die Chance auf einen von elf Gewinnen des vom DTTB durchgeführten Wettbewerbs. Neben dem Hauptpreis per Losentscheid gibt es Gutscheine der Marke Donic. Die Aktion gilt ein wertschätzendes Dankeschön an die Vereine, welche durch eine besonders gelungene Organisation der mini-Meisterschaften aufgefallen sind.

Bewerben kann sich für diese Aktion jeder Ausrichter eines durchgeführten Entscheides auf Orts-, Kreis- und Bezirksebene. Voraussetzung ist lediglich die Abgabe der vollständigen Veranstaltungsberichte sowie eines Pressespiegels (Fotos, Organisationsplan, Zeitungsartikel) über den Entscheid beim zuständigen Mitgliedsverband bis zum 30. April 2023 mit dem Vermerk „Gute Organisation“. 

Bereits in der Vergangenheit trat der TSV Zorneding als guter Veranstalter in Erscheinung. So gewann er vor drei Jahren den Breitensportpreis.

Zur den mini-Meisterschaften
mini-Meisterschaftsseite des DTTB

Das Logo der mini-Meisterschaften
Die Sieger bei den Mädchen beim Ortsentscheid 2021 des TSV Zorneding. Foto: Verein
Die Sieger bei den Jungs. Foto: Verein

Aktuelle Beiträge