Zum Inhalt springen

2. Bundesligen Süd Damen und Herren

TSV Gräfelfing bleibt sieglos in den beiden Bayern-Derbys

Zum Saisonauftakt in der 2. Bundesliga Süd der Herren gab es gleich zwei bayerische Derbys. Dabei sorgte der TV Hilpoltstein mit dem 8:8 beim TSV Gräfelfing für eine Überraschung. Und im zweiten Spiel des Wochenendes verloren die Gräfelfinger mit 4:9 beim Vorjahresmeister FC Tegernheim. Erfolgreich ist auch der TTC Fortuna Passau in die neue Serie gestartet - mit einem 9:6 gegen den TTC Grenzau II.

Sein erste Saisonspiel bestritt in der 2. Bundesliga Süd der Damen auch der TTC Optolyth Optik Wendelstein. Nach Anlaufschwierigkeiten gegen Offenburg (2:4-Rückstand) gelang mit vier Einzelsiegen in Folge noch ein 6:4.

Aktuelle Beiträge

Mannschaftssport Erwachsene

BuLi-Vorschau: Mega-Tage nach der WM-Pause

Doppelpack mit Damen-Beteiligung in Bad Königshofen, Derby in Kolbermoor, designierter TTBL-Aufsteiger Dortmund in Hilpoltstein und und und