Zum Inhalt springen

Sonstiges  

Sport- und Gesundheitsmesse „meinLeben“ in Kempten

Wie immer und überall

Impressionen: Petra Scherer

Berichte über die regelmäßigen Messe-Aufritte des BTTV zu verfassen, ist einerseits so simpel, erfordert andererseits aber auch etwas Kreativität, denn im Grunde gibt es immer und von überall das Gleiche zu berichten: Die gebotenen TT-Mitmach-Angebote kommen bei den Besuchern, den jungen ebenso wie den schon etwas älteren, einfach s**gut an; freie Tische sind Mangelware. Dass diese Sportart unter einem kontinuierlichen Mitgliederrückgang leidet: schwer vorstellbar. Nicht anders war das am vergangenen Wochenende auf der „meinLeben“ in Kempten, wo BTTV-Projektleiterin Petra Scherer als einzig kleinen Wermutstropfen einen „unerklärlichen Ballschwund“ zu beklagen hatte. Ansonsten, die Fotos liefern den Beweis, dominierte der Spaß am Hin und Her mit Schläger und Ball, wozu in hohem Maße auch die freiwilligen Helfer Markus Lemke (FC Scheuring), Sigi und Regine Holzknecht (TSV Durach), Gerd Haustein (TSV Sulzberg) sowie Heinz und Thann Ha Frerichs (FC Schwarz-Weiß Sonthofen) beitrugen. Danke dafür!

Aktuelle Beiträge

Mannschaftssport Erwachsene

Von wegen besinnlich!

In den TT-Bundesligen geht am 2. Adventswochenende nochmal die Post ab