Zum Inhalt springen

Seniorensport  

Vereinsmeldung für Senioren-Mannschaftsspielbetrieb endet am 10.6.

Teilnahme an Seniorenligen zur Spielzeit 2016/2017 möglich

Die Vereinsmeldung endet (wie üblich) am 10. Juni. Im Rahmen der Vereinsmeldung ist erstmals die Meldung von Seniorenmannschaften für einen Ligenspielbetrieb möglich, den der BTTV ab der Spielzeit 2016/2017 eingeführt hat. Achtung: Die Meldung für die (letztmalig ausgetragenen) Senioren-Mannschaftsmeisterschaften in Turnierform muss auf dem bisherigen Weg zusätzlich erfolgen!

Die Resonanz auf das neue Angebot ist bereits positiv. Insgesamt wollen bisher 71 Mannschaften am Ligenspielbetrieb teilnehmen, welcher in den Altersklassen 40, 50, 60 und 70 durchgeführt wird. Dabei überwiegen die Meldungen im männlichen Seniorenbereich.
Je nach Anzahl der Meldung werden entsprechend geographisch unterteilte Staffeln auf Verbandsebene (Bayern- und/oder ggf. Landesligen) eingerichtet werden. Details sind der Veröffentlichung des BTTV zu entnehmen.

Wenn also ein Verein noch Interesse hat, mit seinen Seniorinnen oder Senioren am Ligenspielbetrieb 2016/2017 teilzunehmen (die Teilnahme in der kommenden Spielzeit ist Voraussetzung für die Einteilung in der Spielzeit 2017/2018, in der es keine Mannschaftsmeisterschaften in Turnierform mehr gibt), dann Beeilung: Frist für die Vereinsmeldung ist der 10. Juni!
Eine Übersicht über die bisherigen Meldungen gibt es im Ligenplan der BTTV-Verbandsebene.

Aktuelle Beiträge

Mannschaftssport Erwachsene

Fußball ist tot, es lebe Tischtennis!

1. FC Seinsheim will nächste Saison erstmals in der Vereinsgeschichte mit einem Team am Spielbetrieb teilnehmen/Trainer wird gesucht