Zum Inhalt springen

Bavarian TT-Race  

Der Race-Gesamtsieger 2018 heißt …

… Gerald Weiß!

BTTV-Präsident Konrad Grillmeyer (l.) gratuliert dem neuen Race-Champ Gerald Weiß. Foto: Erik Thomas

Große Überraschung beim heutigen Finalturnier des BTTV Bavarian TT-Race 2018 in Ruhpolding: Nicht der turmhohe Favorit Dimytro Nazaryschyn (TTV Altenkunstadt) setzte sich durch, sondern der nach TTR-Wert „zweitgesetzte“ Dauerbrenner Gerald Weiß vom TSV Alteglofsheim holte sich bei seiner dritten Finalteilnahme den Gesamtsieg. Die Entscheidung fiel im allerletzten Gefecht zwischen Weiß und dem bis dato ungeschlagenen Nazaryschyn. Weiß siegte hauchdünn 11:9 im „Fünften“, sodass bei damit drei Spielern mit 5:1-Siegen am Ende die Buchholzzahl entscheiden musste und sie entschied zu Gunsten von Weiß vor Alexander Kischkat (SC Baldham-Vaterstetten) und Nazaryschyn. 

Alle Ergebnisse sind hier abrufbar 

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Jugend

"Ein ganz besonderer Erfolg"

Top 24 der Jugend 15 und 19: Koharu Itagaki verteidigt ihren Titel, Silber für Matej Haspel und Mike Hollo