Zum Inhalt springen

Deutsche Tischtennis Liga

Müller Würzburg in Frickenhausen chancenlos

Ohne Siegchance war Müller Würzburg beim sonntäglichen Gastspiel in der Deutschen Tischtennis Liga: Beim TTC Frickenhausen, der ohne Bastian Steger antrat, kassierten die Unterfranken eine 1:6-Niederlage. Den Ehrenpunkt markierten Tan Ruiwu und Thomas Keinath im Doppel.

Aktuelle Beiträge

Mannschaftssport Erwachsene

BuLi-Vorschau: Passau geht punktgleich ins Saisonfinale furioso

Fortunen kämpfen daheim gegen 1. FC Köln und im Fernduell mit TTC SR Hohenstein-Ernstthal um den direkten Zweitliga-Verbleib, bayerische Heimspiele außerdem in Hilpoltstein, Fürstenfeldbruck, Effeltrich und Windsbach