Zum Inhalt springen

Mannschaftssport Jugend  

Beide BTTV-Auswahlen auf dem Podest

DTTB Sichtung Mannschaft: Bayerische Mädchen holen Silber, die Buben Bronze

Die erfolgreichen BTTV-Auswahlen in Nassau. Fotos: Cornel Borsos

Bei der DTTB „Sichtung Mannschaft“ im rheinland-pfälzischen Nassau haben beide bayerischen U12-Auswahlen das Podium erobert: Die Mädchen wurden Zweite, die Jungs Dritte.

„Das ist alles in allem ein sehr tolles Ergebnis. Die Jungs bestätigten ihre Setzposition. Der zweite Platz der Mädchen bewegte sich ohne Koharu Itagaki am oberen Limit unserer Erwartungen“, bilanziert Verbandstrainer Cornel Borsos. Koharu Itagaki nahm parallel am Verbandsranglistenturnier der Damen teil und sicherte sich dort als 11-Jährige sensationell den 1. Platz.

Die Jungs hatten nach einer sehr souveränen Vorrunde auch im Viertelfinale gegen Sachsen keinerlei Probleme. Sehr sehr spannend verlief das Halbfinale, das gegen die an Position eins gesetzte Auswahl Thüringens mit 2:3 verloren ging. In einem ebenso engen kleinen Finale gegen Hessen hatten die BTTV-Jungs dafür das bessere Ende für sich.

Die Mädchen gewannen in einer sehr leichten Vorrunde alle Spiele 5:0. Spannend wurde es ab dem Viertelfinale. Einem umkämpften 4:1 über den WTTV folgte ein 3:2 über Niedersachsen. Das Endspiel, bei dem das letzte Einzel nicht mehr ausgespielt wurde, ging gegen Baden-Württemberg 1:3 verloren.

Zu den Ergebnissen im PDF-Format

Siegerehrung der Mädchen mit dem bayerischen Silber-Team.
Siegerehrung der Jungen mit dem BTTV-Team auf dem 3. Rang.

Aktuelle Beiträge

Mannschaftssport Erwachsene

BuLi-Vorschau: Mega-Tage nach der WM-Pause

Doppelpack mit Damen-Beteiligung in Bad Königshofen, Derby in Kolbermoor, designierter TTBL-Aufsteiger Dortmund in Hilpoltstein und und und