Zum Inhalt springen

Personal/Hintergrund  

Ehrungen beim Verbandstag in Bad Windsheim

Lob, Dank und eine Auszeichnung für zahlreiche verdiente Mitarbeiter

Die Eröffnungsveranstaltung des VT bildet traditionell den Rahmen für die Ehrung verdienter Ehrenamtler. Fotos: Nils Rack

Mit dem Song „One Voice“ stimmte das Damen-Gesangs-Trio „JES!“ am Samstagabend die feierliche Eröffnungsveranstaltung des BTTV Verbandstags in Bad Windsheim musikalisch an. Und in der Tat rückten alle sachlichen Kontroversen, die in den Arbeitstagungen davor mitunter recht hitzig ausgefochten wurden, für eine Weile in den Hintergrund. Es entstand ein würdiger Rahmen u.a. für die Ehrung zahlreicher BTTV-„Ehrenamtler“, die für ihr langjähriges Engagement mit Verdienstnadeln des DTTB, des BLSV und des BTTV ausgezeichnet wurden. Zu den Gratulanten zählten auch die anwesenden Ehrengäste, darunter Reinhard Streng (Landrat von Neustadt a.d. Aisch-Bad Windsheim), Jörg Ammon (BLSV-Präsident)  und Alfons Hölzl (1. Vorsitzende von Team Sport-Bayern). DTTB-Präsidentin Claudia Herweg konnte ihren geplanten Besuch krankheitsbedingt leider nicht wahr machen.

Danke und Herzlichen Glückwunsch nachstehenden Geehrten (persönlich Anwesende in Fettdruck): 

Ehrungen des DTTB         

  • Ehrennadel in Silber: Prof. Dr. Peter Meyer, Cornelia Böttcher

Ehrungen des BLSV

  • Ehrennadel in Silber mit Gold: Markus Schmider
  • Ehrennadel in Gold: Jürgen Schwab
  • Ehrennadel in Gold mit großem Kranz: Margit Mörtl, Robert Foerster
  • Ehrennadel in Gold mit goldenem Lorbeer: Elisabeth Brückner, Dietmar Barth

Ehrungen des BTTV

  • Ehrennadel in Silber: Dr. Johannes Nachtrab, Kerstin Glaser
  • Ehrennadel in Silber mit Gold: Ingo Hodum
  • Ehrennadel in Gold: Thorsten Meinl, Gerhard Trautwein
  • Ehrennadel in Gold mit kleinem Kranz: Konrad Grillmeyer   
  • Ehrennadel in Gold mit großem Kranz: Karlheinz Schuster
  • Ehrenschild in Bronze: Reinhard „Stoni“ Steinbrecher

 

 

 

 

Das Gesangstrio JES! sorgte für die feierliche und harmonische Note.
In Abwesenheit der erkrankten DTTB-Präsidentin Claudia Herweg überreichte BTTV-Präsident Konrad Grillmeyer (l.) die DTTB-Ehrenadel in Silber an Prof. Dr. Peter Meyer.
BLSV-Präsident Jörg Ammon (Erster v.l.) und BTTV-Präsident Grillmeyer (Erster v.r.) umrahmen das mit BLSV-Ehrungen ausgezeichnete Quartett v.l. Dietmar Barth, Elisabeth Brückner, Robert Foerster und Margit Mörtl.
An ihrem vorletzten Tag als BTTV Vizepräsidentin überreichte Christine Zenz (Erste v.l) BTTV-Ehrennadeln an ihren "Chef" Konrad Grillmeyer sowie an Kerstin Glaser.
Das BTTV Ehrenschild in Bronze erhielt Reinhard "Stoni" Steinbrecher.
Ehrengast Reinhard Streng (stv. Landrat von Neustadt a.d. Aisch-Bad Windsheim) bei seinem Grußwort.
Für den BLSV sprach dessen Präsident Jörg Ammon.
Alfons Hölzl war als 1. Vorsitzender von Team Sport-Bayern unter den Ehrengästen.

Aktuelle Beiträge

Mannschaftssport Erwachsene

Fußball ist tot, es lebe Tischtennis!

1. FC Seinsheim will nächste Saison erstmals in der Vereinsgeschichte mit einem Team am Spielbetrieb teilnehmen/Trainer wird gesucht