Zum Inhalt springen

Seniorensport  

Jetzt noch für Bayerische Meisterschaften der Seniorinnen und Senioren anmelden

Vom 3. bis 5. Februar in Dillingen/Meldeschluss am 22. Januar

Haben sich bereits angemeldet: Sylvia Messer (Seniorinnen AK 50) und Sabine Neldner (Seniorinnen AK 45). Foto: ETTU/M.Rhodes

Am Sonntag beginnt die Senioren-WM im Oman, mit dabei sind acht Starter aus Bayern. Der Großteil wird sich auch schon die Bayerischen Einzel-Meisterschaften der Seniorinnen und Senioren rot im Kalender markiert haben, die von 3. bis 5. Februar in Dillingen stattfinden. Der heimische TV wird damit als Durchführer Nachfolger vom TV Ochsenfurt um Abteilungsleiterin Christine Weigand, der siebenmal am Stück die BEM durchgeführt hat. 

Bei manchen Altersklassen ist die Zahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer noch überschaubar, weshalb Verbandsfachwart Seniorensport Michael Hellwig hofft, dass sich bis zur Deadline am Sonntag, 22. Januar, noch einige anmelden. Diese haben bereits die beiden "Freimännerinnen" (korrekterweise Freifrauen) Sylvia Messer und Sabine Neldner (beide ESV München-Freimann) getan, die im Juli vergangenen Jahres bei der Senioren-EM in Rimini im Doppel Bronze holten.  

Eine Anmeldung ist über den untenstehenden Link, aber auch per Mail (bttv-senioren@online.de) oder telefonisch (0152/53102502) an Michael Hellwig möglich.

Vergangenes Jahr fanden die BEM mit 182 Startinnen und Startern pandemiebedingt erst Ende April statt.

Ähnliche Nachrichten

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Erwachsene

"Hätte ich nicht mehr gewusst"

Erinnerung aufgefrischt: Sylvia Pranjkovic holte 29 Jahre vor Tochter Naomi das goldene Triple bei Bayerischen Meisterschaften

Mannschaftssport Erwachsene

Business as usual

Bundesliga-"Alltag" hat auch die Stars der "Bayerischen" wieder / Einzel-Meister Tom Schweiger in München in Aktion zu sehen