Zum Inhalt springen

Vereinsservice  

Tischtennis-Camps in der Sportschule Oberhaching

Sportliche Erlebnistage in den Pfingsferien

"Stillgestanden" wird bei den TT-Camps in Oberhaching nur fürs Foto.

Bald ist es wieder soweit: In den Pfingstferien heißt es von 25. bis 27. Mai (Nur noch wenige Plätze frei!) sowie von 8. bis 10. Juni wieder "Tischtennisspaß pur" bei den Wochenend-Camps des BTTV in der Sportschule Oberhaching. Für beide Camps sind aktuell noch Plätze frei. Eine tolle Gelegenheit für Mädchen und Jungen aller Spielstärken von acht bis 17 Jahren, sich unter kompetenter Trainingsleitung spielerisch zu verbessern und gemeinsam mit Tischtennisbegeisterten aus ganz Bayern an und abseits der TT-Tische jede Menge Spaß zu haben.

Qualifiziertes TT-Training plus polysportives Erlebnisangebot

Die Camps werden von qualifizierten B-Lizenztrainern des BTTV-Lehrteams geleitet, die auch zwischen den Trainingseinheiten für die Betreuung der Nachwuchssportler sorgen. Auf dem Trainingsplan stehen von Freitag bis Sonntag jeweils insgesamt fünf aufeinander abgestimmte Übungseinheiten à 150 Minuten. Für die tischtennisfreie Zeit bieten die In- und Outdooranlagen der Sportschule Oberhaching vielfältige Angebote (u.a. Hallenbad, Kraftraum, Beachsoccer und -volleyball,...). Untergebracht sind die Teilnehmer in Doppelzimmern der Sportschule. Das Restaurant der Sportschule sorgt mit Frühstück, Mittag- und Abendessen für die notwendige Stärkung vor und nach dem Sport. Die Camps beginnen jeweils am Freitag um 17 Uhr (selbständige Anreise bis 16.30 Uhr) und enden am Sonntag nach dem Mittagessen um 13 Uhr.

Campleistungen:

  • 5 Trainingseinheiten à 150 Minuten
  • Abschlussturnier mit Siegerehrung
  • Übernachtung/Unterkunft in Doppelzimmern der Sportschule Oberhaching (ausgestattet mit Dusche, WC, Telefon, Terrasse/Balkon und kostenpflichtig nutzbarem WLAN- Internetzugang)
  • Vollpension (Frühstück, Mittagessen, Abendessen; Getränke müssen extra bezahlt werden)
  • TT-Camp Teilnehmer T-Shirt
  • Betreuung auch außerhalb der TT-Trainingseinheiten

Trainingsinhalte:

  • Erlernen und Verbessern der Schlagtechniken
  • Techniktraining am Balleimer
  • Systematische Beinarbeit
  • Aufschlag- und Rückschlagübungen
  • Spieltaktische Übungen
  • Wettkampforientiertes Systemtraining
  • Individuelle Spiel- und Wettkampfformen
  • TT-spezifisches Konditionstraining
  • Videoanalyse
  • Theorie
Die Sportschule Oberhaching bietet ideale Trainingsbedingungen und vielfältige sportliche Erlebnisangebote.

Aktuelle Beiträge