Zum Inhalt springen

Mannschaftssport Erwachsene  

<Rückblick-Vorschau>

nach den Spiel(en), ist vor den Spiel(en) (Sepp Herberger)

Halle TSV Schwabhausen - Schritt in Richtung Ligenverbleib? Am Samstag Schauplatz einer vorentscheidenden Partie.

DTTB Ligen - Bundesliga bis Oberliga

Am vergangenen Wochenende war in den Bundesspielklassen Ruhetag angesagt. In den Verbänden standen die jeweiligen Landesmeisterschaften auf der Agenda.

Am kommenden Wochenende sind die Bezirksteams wieder aktiv, die auch Bezug zu diesen Meisterschaften hatten.

1. Bundesliga Damen - TSV Schwabhausen

Mit einem Heimspiel startet das Erstligateam in die Rückrunde. Sie treffen dabei auf den TTK Anröchte. Das knappe Polster von zwei Punkten zu Gunsten des TSV Schwabhausen (Platz 7), heißt für die Gastgeberinnen möglichst einen Zweier gegen den Tabellenletzten einzufahren. Den Schwabhauserinnen liegt auch noch ein weiteres Team im Nacken um den Nichtabstiegsplatz. Der TV Busenbach konnte sich nämlich vom SV DJK Kolbermoor einen Punkt ergattern. Nicht unbedingt in der Szene zu erwarten.

Vermutlich wird beim Heimteam Laura Tiefenbrunner im Aufgebot stehen, die bei den „Bayerischen“ in Neumarkt/OPF mit drei Titeln aufhorchen ließ.

Die Vorrundenbegegnung sollte dem TSV Schwabhausen den nötigen Rückhalt geben. Sie gewannen diese mit 6:2.

TSV Schwabhausen vs. TTK Anröchte
Sa. 25.01.| 14:30 Uhr| Heinrich-Loder-Halle, Jahnstr. 5

1. Bundesliga Damen - Tabelle und Spielplan


3. Bundesliga Herren - FC Bayern München

Mit zwei Auswärtsspielen starteten  die Bayern in die Rückrunde und das aus ihrer Sicht durchaus erfolgreich. Aus Kaiserslautern, nicht bei den „Roten Teufeln“, entführten sie von der heimischen TSG einen wichtigen Punkt. Die Niederlage in Weinheim (2:6) war durchaus zu erwarten.

Am Wochenende könnten sie einen weiteren Schritt in Richtung Klassenverbleib tun. Es kommt die TTBL Reserve des ASV Grünwettersbach, richtig, das TTBL Team wurde am Jahresbeginn Deutscher Pokalsieger. Die TTBL Reserve steht derzeit auf Platz 9. Das Punktepolster von +3, sowie der Vorrundenerfolg (6:4), sollte nicht eine einschläfernde aber doch eine beruhigende Wirkung für das Bayernteam haben. Vom 2.Paarkreuz ins Erste, ist zur Rückrunde Daniel Rinderer hochgestuft worden. Auch er war eines der Gesichter bei den „Bayerischen“. Er stand nicht nur insgesamt drei Mal auf dem Podest, im Einzel setzte er sich im Finale gegenüber seinem Kontrahenten mit 4:0 durch und freute sich auf seinen ersten Einzeltitel bei den „Großen“. Der Autor dieser Zeilen vermutet, dass noch ein weiteres hoffnungsvolles Talent, Tom Schweiger, im Aufgebot steht. Er gewann in Kaiserslautern das entscheidende letzte Einzel zum Punktgewinn.

FC Bayern vs. ASV Grünwettersbach 2
Sa. 25.01.| 18:00 Uhr| Berg am Laim-Str. 142.

3. Bundesliga Herren - Tabelle und Spielplan


Regionalligen

Regionalliga Damen Süd - TSV Schwabhausen 3 + 4

Beide Teams starteten mit Niederlagen in die Rückrunde, die aber auf Grund der Tabellenkonstellation durchaus zu erwarten waren. Beide Teams hatten den RV Viktoria Wombach, seines Zeichen Tabellenführer, zu Gast. Team 3 hatte mit 3:8, das Team 4 mit 0:8 das Nachsehen.

Beide Teams haben damit zu kämpfen, dass am Ende der Saison ein Nichtabstiegsplatz belegt wird. Dem Team Schwabhausen 3 sind dabei wohl die größeren Chancen ein zu räumen.

An diesem Spieltag kommt es nun zum internen Derby.

TSV Schwabhausen 4 vs. TSV Schwabhausen 3
Sa. 25.01.| 14:00  Uhr |
Heinrich-Loder-Halle, Jahnstr. 5

Regionalliga Damen Süd - Tabelle und Spielplan


Regionalliga Herren Süd - SpVgg Thalkirchen

Die Thalkirchner sind ebenfalls mit zwei Auswärtsspielen gestartet. Auf ihrer Thüringen-Sachsen Tour waren sie zuerst beim Tabellenführer SV SCHOTT Jena zu Gast. Dieser zeigte, dass er nicht umsonst die Liga anführt. Sie ließen der SpVgg nicht den Hauch einer Chance. 9:0 fürs Gastgeberteam stand am Ende auf der Spielstands anzeige.

Am nächsten Tag ging es in die Sachsenmetropole Leipzig, dort wartete der TTC Holzhausen. Während das Thalkirchner Team zur Saisonhalbzeit mit 8:8 Punkten auf Platz 4 stand, verbrachten die Gastgeber den Jahreswechsel mit 4:12 Punkten auf einem Abstiegsplatz. Nach 4 ½ Stunden stand dann der Sieger fest. Die SpVgg Thalkirchen gewann das Schlußdoppel und somit die gesamte Partie mit 9:7.

Für die SpVgg geht es nun zum nächsten Spiel nach Fürstenfeldbruck zum TuS. Die Brucker stehen derzeit mit 4:12 Punkten auf dem Relegationsplatz, doch können die Hausherren mit ihrer Bestbesetzung aufwarten, werden sie nur schwer zu bezwingen sein und im Abstiegskampf noch an Boden gut machen. Ob die SpVgg den 9:6 Erfolg aus der Vorrunde wiederholen kann, dafür wird ihr eine hohe Hürde im Weg stehen.

TuS Fürstenfeldbruck vs. SpVgg Thalkirchen
So. 26.01.| 11:00 Uhr| Jahnhalle,
Philipp-Weiß-Str. 2

Regionalliga Herren Süd - Tabelle und Spielplan


Oberliga Herren Bayern

Bisher war noch Ruhe im Oberliga Haus. Nun starten beide Bezirksteams in die Rückrunde.

Den Anfang macht der TSV Schwabhausen, der nach Ingolstadt reisen muss, um gegen den heimischen MTV Boden im Abstiegskampf gut zu machen. Die Schanzer haben erst einen Punkt auf ihrer Habenseite verbuche können, die Schwabhauser dagegen Sieben. Damit stehen sie auf dem Abstiegsrelegationsplatz. Um nicht den Anschluss an die rettenden Plätze zu verlieren, ist ein Zweier „Pflicht“. In Schwabhausen endete das Spiel mit 9:3 zu Gunsten des Bezirksvertreters.

MTV Ingolstadt vs. TSV Schwabhausen
Sa. 25.01.|19:00 Uhr

Wer bleibt dem Spitzenreiter auf den Fersen? Obwohl der Abstand zu diesem bereits vier bzw. fünf Punkte beträgt wollen sich beide Teams noch nicht geschlagen geben, zumal ja auch noch der Relegationsplatz zum Aufstieg noch auf dem Spiel steht.

FC Bayern 2 hat aber gegenüber seinem Sonntagsgegner TV Etwashausen einen kleinen Vorsprung. Es ist ein spannender Kampf zu erwarten, wenn man nach dem 8:8 aus der Vorrunde urteilt. 

FC Bayern München 2 vs. TV Etwashausen
So. 26.01.| 14:00 Uhr| Berg am Laim-Str. 142

Oberliga Bayern Herren - Tabelle und Spielplan

 

 

Daniel Weber - Als Bayerischerischer Meister (Mixed) und Vize (Einzel) mit seinem Team beim TuS FFB

Aktuelle Beiträge

Mannschaftssport Erwachsene

Update Durchführungsbestimmungen Mannschaftssport

Aufgrund von Änderungen für die kommende Spielzeit wurden die Durchführungsbestimmungen Mannschaftssport der Erwachsenen und Jugend für den Bezirk Oberbayern Mitte aktualisiert.