Zum Inhalt springen

Einzelsport Jugend   Vereinsservice  

Erster bezirksweiter Nachwuchslehrgang

SV Buxheim startet Piloten am 23. November 2019

Dass die Jugend nicht nur in der Gesellschaft, sondern natürlich auch im Tischtennissport unsere Zukunft ist, ist allseits bekannt. Deshalb werden immer mehr Programme zur Förderung der Jugend im BTTV  ins Leben gerufen, wie zuletzt beispielsweise das Juniorteam.  Junge, talentierte Spieler und Spielerinnen sollen schon frühzeitig gefördert werden und ihnen dafür die geeigneten Möglichkeiten zu schaffen. 

Auch unser Bezirk Oberbayern Nord zieht nun nach: mit einem Pilotprojekt startet erstmals eine bezirksweite Jugendförderung. Neben dem klassischen Balleimertraining sollen vor allem auch Trainingseinheiten mit Aufschlag-/Rückschlagspiel und individueller Fehlerkorrektur angeboten werden.

Erfahrener Ausrichter SV Buxheim setzt auf Zusammenarbeit

Mit dem SV Buxheim wurde hier ein Ausrichter gefunden, der vor allem durch seine große Erfahrung und Kompetenz mit solchen Veranstaltungen überzeugen kann. Drei Trainer aus Buxheim selbst stehen zur Verfügung und stehen den Jugendlichen in zwei Trainingseinheiten mit Rat und Tat zur Seite. 

Daneben setzt der SV Buxheim allerdings auch auf aktive Zusammenarbeit innerhalb des Bezirks, indem Betreuer der teilnehmenden Vereine ebenfalls das Training unterstützen können. So werden die Jugendlichen nicht nur optimal betreut und haben die Chance in kurzer Zeit viel zu lernen, auch für die Betreuer besteht die Möglichkeit sich als Trainer persönlich weiterzuentwickeln und Kompetenzen aufzubauen. 

Ausweitung des Piloten je nach Resonanz geplant

Der Pilot startet zunächst mit einer begrenzten Anzahl von 18 Teilnehmern - mindestens müssen jedoch 10 Jugendliche angemeldet werden, damit der Lehrgang stattfinden kann. Dabei dürfen alle Jugendspielerinnen und -spieler unseres Bezirks mitmachen. 

Je nachdem wie der Lehrgang angenommen wird, kann sich der Bezirksvorsitzende Markus Baumgärtner durchaus vorstellen, dass "der Pilot zu einer regelmäßigen und nachhaltigen Veranstaltung in den verschiedensten Teilen unseres Bezirkes ausgeweitet werden kann" . 

Die wichtigsten Fakten auf einen Blick

Datum:

Samstag, 23.11.2019

Ort:

Turnhalle Buxheim
Breitwiesweg 10
85114 Buxheim

Anmeldung:

bis spätestens Montag, 18.11.2019
per E-Mail an Christoph Kaufmann 

Die offizielle Einladung mit weiteren Details ist am Ende dieses Berichts angehängt.

Sowohl der SV Buxheim als auch der Bezirk freuen sich auf zahlreiche Anmeldungen aus vielen verschiedenen Vereinen sowie eine konstruktive Zusammenarbeit mit den jeweiligen Betreuern!

Aktuelle Beiträge