Zum Inhalt springen

Neues aus den Vereinen  

Jung, ehrgeizig und erfolgreich: Moritz Heide im Portrait

Zwei Trainings pro Woche, kurzfristige Wochenend-Einheiten und eine 15:0 Bilanz in der Bezirksliga Süd - Moritz Heide vom TV Miesbach startet mehr als erfolgreich in das dritte Jahr seiner Tischtenniskarriere. Ein Portrait.

Zwei Trainings pro Woche, kurzfristige Wochenend-Einheiten und eine 15:0 Bilanz in der Bezirksliga Süd - Moritz Heide vom TV Miesbach startet mehr als erfolgreich in das dritte Jahr seiner Tischtenniskarriere. 

Nach dem letztjährigen Titel in der 1. Jugend-Kreisliga aufgestiegen, konnte der frisch gebackene Fachoberschüler mit seiner lupenreinen Bilanz aufwarten. Genau wie sein Zwillingsbruder Johannes mischt Moritz auch schon bei den Herren mit. Hier feierte er den Herbstmeistertitel in der Bezirksklasse C. Papa Reinhold half hier auch kräftig mit.

Die 1300-Punkte-Grenze knackte der 17-jährige auch aufgrund seines ersten Bezirksliga-Einsatzes bei der ersten Herrenmannschaft: Ein glatter 3:0-Erfolg beim SV Wielenbach gegen einen 200 Punkte stärkeren Gegner - ohne Anzeichen von Nervosität. Die Steigerung seiner sportlichen Laufbahn belegte auch die 9:5-Führung im Finalsatz der Vereinsmeisterschaften bei den Herren gegen Holger Drogan im Dezember letzten Jahres, der immerhin vor kurzem Teilnehmer der Bayerischen Meisterschaft in der B-Klasse war.

Moritz persönliches Ziel: Die Schallmauer von 1400 Punkten so schnell wie möglich durchbrechen. Wir drücken ihm dabei die Daumen!

 

verantwortlich: Günter Strobelt

Aktuelle Beiträge

Personal/Hintergrund

Werner Reuschel verstorben

Der Bezirk Oberbayern-Süd trauert mit der Familie um seinen Vorsitzenden

Neues aus den Vereinen

Die jungen Himmelsstürmer

Pünktlich zum Saisonstart nehmen wir euch mit in die Vereine – Bestandsaufnahme bei unseren Nachwuchstalenten!