Zum Inhalt springen

Mannschaftssport Erwachsene  

3. Tischtennis Bundesliga Süd Herren

Saisonstart für den TTC Wohlbach gegen den FC Bayern München

Saisonstart für den TTC Wohlbach gegen den FC Bayern München

Die TTC-Top-Spieler können nicht dabei sein. Patrick Sämann muss aushelfen. Nur   5 Vereinsmitglieder können zuschauen

Die Saison 2020/2021 startet nun doch am kommenden Samstag, 03.10.2020 um 18.00 Uhr in Wohlbach gegen den FC Bayern München.

Die TTC-Verantwortlichen hatten zwar versucht dieses Spiel auch noch zu verlegen, aber mit dem FC Bayern war kein neuer Termin zu finden.

So wird die Mannschaft auf ihre Nummer Eins, Gleb Shamruk, und aller Wahrscheinlichkeit nach auch ohne Ihre Nummer Zwei, Mahmoud Helmy, antreten müssen. Die derzeit geltenden Corona bedingten Reisebeschränkungen sind hierfür der Grund.

Mit Grozdan Grozdanov, Patrick Forkel, Marc Seidler und aller Voraussicht nach mit Patrick Sämann haben die TTC Herren diesmal nur Außenseiterchancen.

Letzte Saison konnte gegen die annähernd gleiche Mannschaft des FC Bayern in München und zuhause mit jeweils 6:2 gewonnen werden. Ein solches Traumergebnis liegt unter den gegebenen Umständen in ganz weiter Ferne.

Aufgrund von Corona werden auch keine Doppel gespielt, sondern es werden nur alle Einzelspiele ausgetragen. Von 8:0 über 4:4 bis zu einem 0:8 ist dadurch alles möglich.

Vielleicht hilft dieser Umstand den TTC Herren das Ergebnis etwas freundlicher gestalten zu können. Die Mannschaft wird auf alle Fälle versuchen, sich möglichst gut zu verkaufen.  

Weiterhin kann nur eine ganz begrenzte Zahl von Zuschauern die Mannschaft unterstützten. Unter Einhaltung der gültigen Abstandregeln können neben den beiden Mannschaft mit jeweils drei Betreuern, den 3 Mann-Schiedsrichterteam und 2 Organisationleuten noch fünf Zuschauer das Spiel verfolgen und die Mannschaft anfeuern. Diese wenigen Plätze sind allerdings nur den Vereinsmitgliedern vorenthalten.

 

Am Samstag um 13.00 Uhr startet die I. Damenmannschaft des TTC Wohlbach in der Verbandsliga Nordost gegen den ATS Kulmbach in die neue Saison.

In diesem Spiel wurde das Heimrecht getauscht, weil Kulmbach aus Corona-Gründen die heimische Sporthalle nicht verfügbar hat.

Auch bei den Damen fallen die Doppelspiele weg und es werden dafür alle Einzelspiele ausgetragen und gewertet. Das Duell der beiden Mannschaften war immer eng und so wird es wohl auch dieses Mal sein. Vielleicht gelingt es Wohlbach am Ende die Nase vorne zu haben.

Bereits am Freitag um 20.00 Uhr spielt die II. Herrenmannschaft des TTC Wohlbachin der Bezirksliga Gruppe 1 Co/Neust. zuhause gegen den FC Adler Weidhausen II.

Nur wenn die Hausherren in Bestbesetzung antreten können besteht die Chance den einen oder anderen Punkt holen zu können. 

Mit sportlichen Grüßen

Hubert Becker (hb)

Zum Bild: Grozdan Grozdanov und Patrick Forkel, hier im neuen Outfit für die Saison 20/21, müssen am Samstag gegen den FC Bayern München voraussichtlich an Position Eins und Zwei spielen.  (Foto: Hubert Becker)

Aktuelle Beiträge

Guten Rutsch und ein gesundes Neues Jahr

Der Bezirksvorstand wünscht allen Spielerinnen und Spielern, sowie allen ehrenamtlich tätigen Fachwarten einen guten Rutsch und ein gesundes, erfolgreiches Jahr 2020!

Vereinsservice

Mannschaftsmeldungen zur Rückrunde

Die Mannschschaftsmeldungen zur Rückrunde für ALLE Mannschaften müssen im Zeitraum 16. bis 22. Dezember in Click-TT erfolgen!!!