Zum Inhalt springen

Sonstiges  

Paul Münster feierte 70. Geburtstag

Das Ehrenmitglied des Bezirkes Oberpfalz Nord, Paul Münster feierte am 31.07.2019 seinen 70. Geburtstag.

Er war von 1994 bis 2003 Kreissportwart und stellvertretender Kreisvorsitzender des Kreises Schwandorf. Von 2006 bis 2018 bekleidete er das Amt des Bezirkssportwartes im Bezirk Oberpfalz. Zugleich war er stellvertretender Bezirksvorsitzender.

Für seine Verdienste um den Tischtennissport ernannte ihn der Bezirk Oberpfalz Nord 2018 zum Ehrenmitglied. Der BTTV berief den verdienten Sportfunktionär 2019 als Mitglied in den Ehrenrat des Verbandes

Auch in seinem Verein TV Glückauf Wackersdorf führte er 22 Jahre die TT-Abteilung an.

Bei der Geburtstagsfeier im Kreise der Familie, der Verwandtschaft und von Freunden überbrachte der Bezirksvorsitzende Günter Bauer (li.) dem Jubilar die besten Glückwünsche des Oberpfälzer Tischtennisbezirks.

Aktuelle Beiträge

Mannschaftssport Erwachsene

Weiterer Spielbetrieb der Saison 2021/22

Es dürfte ja inzwischen allgemein bekannt sein, dass der Mannschaftsspielbetrieb weiterhin bis 28.02.22 unterbrochen bleibt.Gem. BTTV-Info wird die Saison 2021/2022 als Einfachrunde zu Ende gespielt. Die Ligen wurden in click-tt bereits...

Mannschaftssport Jugend

Kolping Hirschau Mannschaftsmeister U15

Beim Final Four Turnier der Mannschaftsmeisterschaften der Jungen 15 trafen sich die verbliebenen Mannschaften am 21.11. in Eschenbach, um den Sieger auszuspielen.  Ungeschlagen ohne Punktverlust konnte sich dabei der TTC Kolping Hirschau gegen die...