Zum Inhalt springen

Einzelsport Erwachsene  

Ergebnisse der Bezirkseinzelmeisterschaft der Erwachsenen

Bei der Bezirkseinzelmeisterschaft der Damen und Herren verzeichnete der TT-Bezirk Oberpfalz Nord nicht der Teilnehmerzahl des Vorjahrs. Mit 42 Teilnehmer war die Veranstaltung nicht zufriedenstellend besucht. Selbst die Qualifikation der Erstplatzierten in allen Leistungskonkurrenzen für die Bayerischen Einzelmeisterschaften war kein Anreiz. Fünfzehn von 81 Vereinen entsendeten Teilnehmer. Am stärksten vertreten waren die Herren B, bei denen vierzehn Aktive an die Tische gingen.

Bezirkssportwart Dieter Buchner, zeigte sich mit der Teilnehmerzahl nicht zufrieden. Der Ausrichter, TTC Pirkensee mit  der Organisation optimale Voraussetzung für das Turnier. Bezirkssportwart Dieter Buchner dankte der TT-Abteilung Pirkensee für die Übernahme der Veranstaltung. Er dankte auch den Teilnehmern für ihr sportliches und faires Verhalten beim Turnier, was einen reibungslosen ermöglichte. Den Siegern gratulierte er zum Erfolg und wünschte ihnen bei den Bayerischen Einzelmeisterschaften viel Erfolg. Die Konkurrenz C/D ermittelt am 30.11. und 01.12. in Erdweg (Oberbayern), die Konkurrenz B am 14. Und 15. Dezember in Oberaltteich und die Konkurrenz A am 18. Und 19. Januar 2020 in Neumarkt die Bayerischen Meister.

Die Ergebnisse im Einzelnen:


Damen A Einzel:
1. Milena Burandt, DJK Ettmannsdorf
2. Tina Oberndorfer, DJK Ettmannsdorf,
3. Sahara Segerer, TSV Detag Wernberg

Damen B Einzel:
1. Sophia Ziegler, TSV Detag Wernberg

Damen C Einzel:
1. Elena Wiedenbauer, DJK Ettmannsdorf,
2. Doris Fischer, DJK Ettmannsdorf,
3. Claudia Schafberger, DJK Ettmannsdorf

Damen A/B Doppel:
1. M. Burandtr/T. Oberndorfer, DJK Ettmannsdorf
2. S. Segerer/S. Ziegler, TSV Detag Wernberg

Mixed A/B:
1.S. Ziegler/T. Ficht, TSV Detag Wernberg/TV Naaburg,
2. M. Burandt/M. Eckl, DJK Ettmannsdorf/KF Oberviechtach,
3. S. Segerer/T. Eckl, TSV Detag Wernberg/TV Nabburg,
4. T. Oberndorfer/J. Heindl,  DJK Ettmannsdorf/TSV Nittenau

Herren A Einzel:
1.Erick Stopfer, TV Wackersdorf,
2. Jonas Dinter, TV Wackersdorf,
3. Kevin Hauser, TTC Neunberg,
4. Jörg Heindl, TSV Nittenau

Herren A Doppel:
1. J. Dinter/E. Stopfer, TV Wackersdorf,
2. K. Hauser/L. Scorpaniti, TTC Neunberg,
3. J. Heindl/D. Staimer, TSV Nittenau

Herren B Einzel:
1. Thomas Eckl, TV Nabburg,
2. Cornelius Ried, TV Wackersdorf,
3. Tim Ficht, TV Nabburg,
3. Fabian Kammerl, DJK Steinberg;

Herren B Doppel:
1. F. Kammerl/I. Kiendl, DJK Steinberg,
2. C. Ried/T. Stopfer, TV Wackersdorf,
3. T. Ficht/M. Luber, TV Nabburg,
3. D. Bahl/E. Klein, TTC Neunberg/TB Weiden

Herren C Einzel:
1. Thomas Iblacker, TB Weiden
2. Johann Kammerl, DJK Steinberg,
3. Marius Linke, TV Nabburg,
3. Stefan Weiß, DJK Neustadt/WN

Herren C Doppel:
1. L. Hartinger/S. Weiß, SV Altenstadt/WN/DJK Neustadt WN,
2. J. Beer/A. Wallitschek, TTC Neunburg,
3. J. Kammerl/G. Stopfer, DJK Steinberg/TV Wackersdorf,
3. J. Hartinger/A. Neubauer, SV Altenstadt/WN

Mixed C:
1. E. Wiedenbauer, V. Fiks, DJK Ettmannsdorf/TB Weiden,
2. D. Fischer/R. Gascha, DJK Ettmannsdorf/SF Bruck 96
3. C. Schafberger/H. Blüml, DJK Ettmannsdorf/TV Wackersdorf

Herren D Einzel:
1. Rena Gascha, SF Bruck 96,
2. Benjamin Goldman, TV Amberg,
3. Johannes Beer, TTC Neunburg,
3. Timo Huber, TSV Nittenau

Herren A Doppel:
1. Nickl/Zweck (DJK Ettmannsdorf),
2. Ziechaus/Ziechaus (FC Maxhütte-Haidhof),
3. Staimer/Paulus (TSV Nittenau),
3. Meier/Kiendl( DJK Steinberg)

Herren D Doppel:
1. M. Baumer/T. Huber, TSV Nittenau,
2. R. Gascha/E. Kneißl, SF Bruck 96, TSV Stulln

Aktuelle Beiträge

Mannschaftssport Jugend

Ergebnisse der Pokalfinals der Jugend

Die Titel im Pokalwettbewerb der Jungen sind vergeben: In den Final-Fours traten die letzten verbliebenen Mannschaften an, um den Titel unter sich auszuspielen. Bei den Bezirksligisten gewann der TV Amberg klar seine drei Spiele und holte sich den...

Einzelsport Jugend

Einladung zum 2. Bezirksranglistenturnier der Jugend U15/U11

Am Sonntag, den 29. März 2020 findet in Kümmersbruck das 2. Bezirksranglistenturnier der Jugendlichen der Altersklasse U15 und U11 statt. Spieler/innen der Altersklasse U15, die noch nicht qualifiziert oder freigestellt sind, können sich am 8. März...