Zum Inhalt springen

Einzelsport Jugend  

Minis ermittelten ihre Bezirkssieger

Bezirksvorsitzender Günter Bauer (hintere Reihe, rechts) und Bezirksfachwart Breitensport Wolfgang Scharnagel (hintere Reihe, links) gratulierten den erfolgreichen Nachwuchssportlern und wünschten ihnen bei der Bayerischen Minimeisterschaft viel Erfolg.

 Die Tischtennisabteilung des TuS Dachelhofen war Gastgeber für den Bezirksentscheid der Mini 2022. Bezirksfachwart für den Breitensport Wolfgang Scharnagel, Gerd Stopfer (TV Wackersdorf) sowie Stefan Kern und Stefan Fleischmann (TuS Dachelhofen) konnten 9 Spielerinnen und Spieler aus zwei Vereinen begrüßen. Einige Vereine, die einen Ortsentscheid durchgeführten hatten, verzichteten darauf ihre Kids zum Bezirksentscheid zu schicken. Als Grund gaben sie an, ihren Minis fehle noch das spielerische Niveau dafür. Die Ersten jeder Konkurrenz qualifizierten sich für die Bayerische Minimeisterschaft am 14. Mai in Esting.

 Vier Teilnehmer kamen vom TV Wackersdorf und fünf vom TuS Dachelhofen.. In einer Vorrunde und einer Endrunde wurden die Sieger nach dem System „Jeder gegen Jeden“ ermittelt. Für die Endrunde qualifizierten sich die ersten Drei von der Gruppe eins und die ersten Zwei von der Gruppe zwei, wobei die Ergebnisse aus der Vorrunde mitgenommen wurden. Bei den Spielen wurde schon ein an sprechendes Niveau geboten. Nach insgesamt 52 Spielen standen die Sieger fest. Besonders spannenden ging es bei den Mädchen AK I zwischen Anna Beer und Alexa Weiherer zu. In der Verlängerung des Entscheidungssatzes konnte sich Anna Beer knapp gegen ihre Kontrahentin durchsetzen.

 Bei der Siegerehrung überreichten Bezirksvorsitzender Günter Bauer und Bezirksfachwart für Breitensport Wolfgang Scharnagel den Erstplazierten jeder Konkurrenz Urkunden, Medaillen und Sachpreise.

Mädchen AK I: 1. Anna Beer, 2. Alexa Weiherer beide TuS Dachelhofen. Mädchen AK II: 1. Leonie Stenzel (TuS Dachelhofen),

Jungen AK I: 1. Anton Kern (TuS Dachelhofen),

Jungen AK II: 1. Moritz Dirmeier, 2. Jkob Riedl, 3. Finn Augst (alle TV „Glück-Auf“ Wackersdorf), 4. Konstantin Golubs (TuS Dachelhofen) und 5. Luca Spiegler (TV „Glück-Auf“ Wackersdorf).

Aktuelle Beiträge

Sonstiges

Terminpläne 2022/23

Die Terminpläne für die kommende Spielzeit 2022/23 stehen nun zum Download zu Verfügung. Die Vereine im Bezirk werden gebeten zu prüfen, ob eine Durchführung eines noch nicht vergebenen Turniers möglich ist. Auf Antrag wird ein Turnierzuschuss...