Zum Inhalt springen

Sonstiges  

Gerhard Zach (83) ist von uns gegangen

Familie Zach, VSC Donauwörth und der Bezirk trauern - ein Nachruf:

Gerhard Zach
Gerhard Zach ©privat

Gerhard Zach (VSC Donauwörth) ist am 27. Juni im Alter von 83 Jahren von uns gegangen.

Gerhard hatte im Laufe seines Lebens einige ehrenamtliche Funktionen im Bezirk Schwaben begleit

  • BFW Jugend-Einzelsport (Schwaben)  ab 06.02.1980  bis 01.06.1991
  • Bezirksarchivar (Schwaben)  ab 27.05.2000  bis 22.06.2007
  • Kreisvorsitzender  ab 17.07.1988  bis 07.06.1991
  • Kreispressewart (Dillingen/Donau-Ries)  ab 05.05.2000  bis 12.07.2007
  • Kreispressewart  ab 16.05.1997  bis 05.05.2000
  • SL 1. Kreisliga Herren (Dillingen/Donau-Ries)  ab 05.05.2000  bis 04.07.2007
  • SL 1. Kreisliga Herren  ab 02.06.1991  bis 05.05.2000
  • SL 4. Kreisliga Nord Herren (Dillingen/Donau-Ries)  ab 17.05.2002  bis 12.07.2007
  • SL 1. Kreisliga Mädchen  ab 01.06.1977  bis 01.06.1988

Die ganze Familie Zach ist im Tischtennis eingebunden, ja von Tischtennis infiziert: Bei Tischtennisturnieren in der Donauwörther Halle war Frau Zach beim Verkauf an der Theke zu finden, Tochter Petra und Sohn Jürgen als Betreuer und Gerhard Zach als Organisator.

Der Verstorbene erfreute sich mit seiner ruhigen, auf Harmonie  bauenden Art allgemeiner Beliebtheit. Sein Hauptinteresse galt der Jugendarbeit; besonders in der Zeit der Umstellung der Nachwuchs-Altersklassen und ein angepasstes Wettkampfsystem vor etwa 30 Jahren war er im Bezirk ein engagierter Mitarbeiter.

Darüberhinaus ist sein maßgebliches Mitwirken an der Erstellung der Chronik des Bezirkes Schwaben hervorzuheben!

Für sein ehrenamtliches Engagement sind wir ihm zu tiefst dankbar und wir werden Gerhard in bester Erinnerung bewahren. Ruhe in Frieden, lieber Gerhard.

Aktuelle Beiträge