Zum Inhalt springen
Service
click-TT, Downloads, Links ...

(aus Info XV - 16.09.2010)

Personen, die in unterschiedlichen Funktionen im Verein und/oder Verband oder auch als Privatperson zur Anmeldung zu Lehrgängen einen eigenen persönlichen Zugang zu click-TT besitzen, können und müssen die öffentliche Anzeige ihrer Kommunikationsdaten selbstständig steuern.
Sollte das dazu nötige Passwort zum eigenen Zugang abhanden gekommen sein, kann jeder Nutzer dieses alleine wieder anfordern, ohne dass ein Administrator dazu nötig wäre. 

Anzeige der Kommunikationsdaten
Die Personen, die bereits einen persönlichen Zugang in click-TT besitzen, haben jederzeit - und als einzige - die Möglichkeit, die Veröffentlichung Ihrer Kommunikationsdaten im öffentlichen click-TT-Bereich selber zu steuern. Auch Vereinsadministratoren haben für diese Personen keine Möglichkeit mehr, die Daten zu ändern, sie werden dann lediglich grau hinterlegt dargestellt.
Als Beispiel seien hier die Mannschaftskontakte/Mannschaftsführer genannt, deren Daten im Zusammenhang mit der entsprechend vom Vereinsadministrator zugeordneten Mannschaft sowohl im öffentlichen click-TT-Bereich, als auch in "internen" Downloads und Anzeigen zu finden sind, die nur im eingeloggten Zustand mit unterschiedlichen Rechten in click-TT angezeigt werden.
Im jedem click-TT-Zugang steht im persönlichen Bereich der Menüpunkt "Mein Profil" zur Verfügung. Nach dem Aufruf "Profil bearbeiten" können alle Kommunikationsdaten selber bearbeitet werden. Für alle Daten kann einzeln über die nebenstehende Combo-Box gesteuert werden, ob die Daten im öffentlichen Bereich "veröffentlicht" oder "nicht veröffentlicht" werden sollen.
Daten, die mit "nicht veröffentlichen" gekennzeichnet sind, erscheinen damit also nicht in öffentlich zugänglichen Bereichen, werden jedoch berechtigten Nutzern (wie z.B. Spielleitern und anderen Mannschaftsführern) in Downloads und Anzeigen in passwortgeschützten Bereichen zugänglich gemacht.

Passwort vergessen?
Die Personen, die bereits einen persönlichen Zugang in click-TT besitzen, haben jederzeit die Möglichkeit, sich ihre Zugangsdaten selber erneut zusenden zu lassen.
Dazu ist einfach der Punkt »Passwort vergessen« unten in allen Login-Masken für click-TT aufzurufen und die entsprechende E-Mail (also der Benutzername) in das Feld einzutragen. Ist diese E-Mail-Adresse so im System hinterlegt, werden die Zugangsdaten umgehend automatisch erneut dorthin verschickt.
Sollten Sie oder Personen in Ihrem Verein noch keinen persönlichen Zugang zu click-TT besitzen, kann dies sehr schnell geändert werden. Wie genau, kann jederzeit in unserer Veröffentlichung vom 27.05.2010 "Mitglieder - Vereinsfunktionen und Zugangsberechtigungen" nachgelesen werden.


Für individuelle Rückfragen steht die Geschäftsstelle gerne zur Verfügung. Die Info-Reihe »click-TT-Anwendung« steht der Allgemeinheit ebenso wie die bisherige Informationsserie zur »click-TT Einführung« zur Verfügung.