Zum Inhalt springen
Service
click-TT, Downloads, Links ...

Liebe Tischtennisfreunde,

anbei der Newsletter KW 51/2016 des Bayerischen Tischtennis-Verbandes vom 22.12.2016.
Mit diesem Newsletter, der wegen der allgemeinen Hinweise auf künftige Sportveranstaltungen an alle in click-TT hinterlegten Adressen verschickt wird, verabschiedet sich die Redaktion in die Weihnachtsferien.
Wir bedanken uns für das Interesse an den Mitteilungen und wünschen allen Lesern ein Frohes Fest und ein gutes Neues Jahr. Der erste Newsletter im Jahr 2017 erscheint am 19. Januar.

Wenn diese E-Mail nicht korrekt dargestellt wird, klicken Sie bitte hier.

Ergebnismeldung per SMS fällt weg – Einführung mobiler Spielberichtserfassung

Um z.B. zeitliche Engpässe in der Ergebniseingabe bei click-TT zu vermeiden, gibt es seit vielen Jahren die Möglichkeit, die Schnellerfassung eines Spielergebnisses auch per SMS abzuwickeln. Diese Option wird zum 01.02.2017 wegfallen. Die Ergebnismeldung per SMS wird ab dann nicht mehr möglich sein. Burda Wireless, der bisherige technische Anbieter dieses Services, wird den Dienst zu diesem Zeitpunkt einstellen, wodurch die veröffentlichten SMS-Codes ihre Gültigkeit verlieren.

Der Wegfall der Ergebnismeldung per SMS wird durch eine ab Mitte Januar kostenlos erhältliche Web-App zur mobilen Spielberichtserfassung mehr als kompensiert werden. Mit dieser Web-App (mit den Webbrowsern aller mobilen Endgeräte bedienbar) wird man nicht nur die einfache Schnellerfassung der Mannschaftsergebnisse vornehmen können. Die Web-App wird auch die komfortable Eingabe der Mannschaftsaufstellungen und Einzelergebnisse möglich machen. Weitere Einzelheiten werden mit der Veröffentlichung der App ab Mitte Januar 2017 bekanntgegeben.

Danke an alle Unterstützer des Projekts "TT-Zentrum München 2020"

Zum Ende des Jahres möchten wir uns ganz herzlich bei allen Spendern, Unterstützern und Interessierten des Projekts "TT-Zentrum München 2020" bedanken!

Mitte November gestartet, liegt die Spendensumme aktuell bei 1320 Euro - ein Anfang ist gemacht. Wir befinden uns weiterhin in regem Austausch mit Entscheidern auf (sport)politischer Ebene und arbeiten mit Hochdruck an der herausfordernden Standortfrage für das Zentrum.

Wir möchten Sie bitten, bei passender Gelegenheit die Idee und die Notwendigkeit des Zentrums weiterzutragen und interessierte Personen von dem Projekt zu berichten. Vielen Dank!
Wenn Sie Fragen zum Projekt haben, schauen Sie auf der BTTV-Seite nach oder kontaktieren Sie uns gerne persönlich.

Liebherr Pokal-Finale am 15. Januar in Neu-Ulm mit dem TV Hilpoltstein

Das Jahr beginnt mit einem Event der Extraklasse. Beim Liebherr Pokalfinale 2017 am 15. Januar in der ratiopharm arena in Neu-Ulm wird der Deutsche Pokalsieger gekürt. Klarer Favorit ist Titelverteidiger Borussia Düsseldorf mit Superstar Timo Boll.

Sensationell für das Final Four qualifiziert hat sich der bayerische Zweitligist TV Hilpoltstein. Die Underdogs aus Mittelfranken treffen im Halbfinale (11 Uhr) auf Boll und Co. und werden dabei von mehr als 200 Hip-Fans unterstützt. Für Hilpoltstein ist es sicher eines der größten Spiele in der Vereinsgeschichte. "Düsseldorf ist unser Wunschgegner. Wir freuen uns, mal wieder auf der großen Bühne und vor großer Kulisse spielen zu dürften", sagt Hilpoltsteins Nummer eins Alexander Flemming. Das zweite Halbfinale bestreiten die TTBL-Clubs Saarbrücken und Mühlhausen. Das Finale beginnt um 15 Uhr.

Tickets für das Liebherr Pokal-Finale gibt es bereits ab 13,50 € – entweder im Online-Ticketshop oder telefonisch unter 0180 60 50 400 (0,20 €/Anruf inkl. MwSt. aus den Festnetzen, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt. aus den Mobilfunknetzen).

Bavarian TT-Race - Kick-off-Turnier am 20. Januar in Ingolstadt

Die erfolgreiche Turnierserie Bavarian TT-Race geht ins vierte Jahr. Wie schon im Vorjahr erfolgt der "Kick-Off" im Rahmen der Bayerischen Einzelmeisterschaften D/H, dieses Mal mit der Eröffnungsveranstaltung am 20.01.2017 um 21.00 Uhr in Ingolstadt, Paul-Wegmann-Halle.

Damit alle Spielerinnen und Spieler dieselbe Chance auf eine Teilnahme zum Saisonstart besitzen, wird das Kick-Off-Event am Mittwoch, dem 11.01.2017 um 11.01 Uhr veröffentlicht und zur Anmeldung über myTischtennis.de freigeschaltet. 14 Plätze stehen dort zur Verfügung. Zwei weitere Startplätze verlost der BTTV am gleichen Tag auf seiner Facebook-Seite. Die Gewinner werden dann am 13.01.2017 bekannt gegeben.

Sämtliche Infos zum Bavarian TT-Race sind auf den Internetseiten des BTTV veröffentlicht; weitere Details werden zeitgleich mit der Portalöffnung am 11.01.2017 den Vereinen zugeschickt bzw. online gestellt.

Für 2017 bleibt prinzipiell alles gleich: wenig Aufwand, viel Spaß, 3 Wertungskategorien und erneut gigantische Preise beim Finale, welches auch im Jahr 2017 in Ruhpolding stattfindet (Achtung Vielspieler und Erfolgsritter: Termin Finale 18.11.2017).

 

 

70. Bayerische Meisterschaften am 21./22. Januar in Ingolstadt

Die 70. Bayerischen Einzelmeisterschaften Damen/Herren finden 2017 wieder in Ingolstadt statt! Der BTTV hat die Veranstaltung für mehrere Jahre in die Hände des routinierten und erfolgreichen Durchführers SV Buxheim vergeben, zudem engagiert sich auch wieder die EDEKA Südbayern GmbH, die neben der Turnierserie Bavarian TT-Race auch die bayerischen Titelkämpfe unterstützt.

EDEKA Südbayern hat erneut ein Preisgeld von insgesamt 5.000 Euro ausgelobt.

Für beste Rahmenbedingungen ist gesorgt: Das Preisgeld ist hoch, die Teilnehmer sind motiviert, 2 der 10 Spieltische (die späteren Finaltische) werden als "Show-Courts" verkleidet, das gesamte Equipment (Tische, Netze, Umrandungen) ist in blau gehalten.

Besuchen Sie deshalb und seien Sie herzlich eingeladen
70. Bayerische Einzelmeisterschaften Damen/Herren
21./22. Januar 2017
Paul-Wegmann-Halle, Martin-Hemm-Str. 2, 85053 Ingolstadt

Nähere Informationen und die Namen der Teilnehmer sind in click-TT hinterlegt - wir werden zudem in weiteren Newsmeldungen berichten ...

DTTB Top 12 der Schüler/Jugend am 18./19. Februar in Elsenfeld

Der Tischtenniskreis Miltenberg begeht im Jahr 2017 sein 50-jähriges Gründungsjubiläum - und wartet mit einem sportlichen Höhepunkt auf.
Am 18./19. Februar findet in Elsenfeld das DTTB Top 12 der Schüler und Jugend statt - mit reichlich bayerischer Beteiligung. "Wir werden bei unserem Heim-Top 12 auf alle Fälle mit acht Talenten vertreten sein", sagt Verbandstrainer Cornel Borsos über das wichtigste, bundesweite Ranglistenturnier U15 und U18. Unter anderem gehen aus BTTV-Sicht die Nachwuchs-Nationalspieler Franziska Schreiner (TV Hofstetten) und Daniel Rinderer (FC Bayern München) in das Rennen "jeder gegen jeden".
Austragungsort ist die Untermainhalle im Schulzentrum Elsenfeld.

Weitere Informationen erhalten Sie zeitnah auf der BTTV-Homepage.

 

 

85. Deutsche Meisterschaften vom 3.-5. März in Bamberg

Ob Bastian Steger aus Oberviechtach, Sabine Winter aus Kolbermoor oder Bad Königshofens Youngster Kilian Ort – alle drei Bayern machen sich bei ihrem Quasi-Heimspiel Hoffnungen auf die vorderen Plätze. Vom 3. bis 5. März 2017 sind die Deutschen Tischtennis-Meisterschaften zum dritten Mal in der brose Arena Bamberg zu Gast.
Kurzentschlossene sollten jetzt schnell zuschlagen: Nur noch bis Heiligabend, 24. Dezember gibt es die attraktiven Dauerkarten für alle drei Turniertage mit sitzplatzgenauer Buchung für 45 Euro zu haben. Tageskarten mit freier Sitzplatzwahl gibt es bereits ab 7 Euro (ermäßigt).
Am Freitag, 3. März, veranstaltet der DTTB den bewährten U18-Tag. Kinder und Jugendliche bis 17 Jahre erhalten dann kostenfreien Zutritt in die brose Arena.
Alle Tickets erhalten Sie einfach und bequem online unter https://www.adticket.de/Nationale-Deutsche-Meisterschaften-2017-Tischtennis.html oder telefonisch unter 0180 – 60 50 400 (0,20 €/Anruf inkl. MwSt. aus den Festnetzen, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt. aus den Mobilfunknetzen).
Weitere Informationen zu Preisen und Tickets finden Sie auf www.tischtennis.de.

Tischtennis-WM vom 29. Mai bis 5. Juni in Düsseldorf

Es ist der Tischtennis-Höhepunkt im Jahr 2017: Die LIEBHERR Tischtennis-Weltmeisterschaften in Düsseldorf vom 29. Mai bis 5. Juni 2017 - mit allen Stars, die dieser Planet zu bieten hat.

Tickets für die größte Hallensportveranstaltung der Welt in den Hallen der Messe Düsseldorf sind online erhältlich bei ADticket. Noch vor dem Weihnachtsgeschenke-Ansturm waren die Dauerkarten - also das Komplettpaket für alle acht Turniertage - ebenso ausverkauft wie die VIP-Tickets für Samstag, Sonntag und Final-Montag, dem Pfingstmontag. Auch für den Finaltag gibt es nur noch begrenzt Kontingente. Grund zur Panik für die Fans, die bislang noch nicht zugegriffen haben, besteht aber noch lange nicht. Eintrittskarten sind noch für alle Tage in anderen Kategorien erhältlich.

Jörg Roßkopf, Doppel-Weltmeister von 1989, mahnt trotzdem, schnell dabei zu sein. "Eine WM im eigenen Land darf man nie verpassen! Es gibt regelmäßig herausragende Ergebnisse im eigenen Land, weil Spieler vor heimischem Publikum über sich hinaus wachsen", sagt der Herren-Bundestrainer. Zuletzt etwa gab es Silber und Bronze für das DTTB-Herren-Team bei den Mannschafts-WMs in Dortmund 2012 und Bremen 2006.

Zur Homepage der Tischtennis-WM 2017

Dank an die Partner des BTTV

Im ausklingenden Jahr haben uns unsere Partner erneut hervorragend unterstützt. Durch die Kooperationen mit dem BTTV direkt oder z.B. betreffend die Turnierserie konnte der Verband seinen Vereinen und Aktiven auch im Jahr 2016 vielfältige und interessante Maßnahmen anbieten.

Herzlichen Dank an alle unsere Partner!

Zwei Angebote unserer Kooperationspartner sollen im Folgenden detailliert, aber kurz vorgestellt werden.

ASS: Sag einfach A!

Mit ASS kooperiert der BTTV seit vielen Jahren. Durch diese Zusammenarbeit konnten bereits über 250 Nutzer die Vorteile des Fahrzeugleasings nutzen.

Das aktuelle Angebot ist die A-Klasse für mtl. nur 299 €*. Jetzt bei unserem Partner, der ASS Athletic Sport Sponsoring, bestellen. Schon inklusive: Das Navi und ein extra Satz Winterkompletträder.

Worauf wartest Du noch?

Steig ein! Mercedes A 180 für mtl. 299 €*
1.6l, 90 kW (122 PS)
www.ass-team.net/mercedes-a-180-5trg-122ps.html

Informationen und Beratung: ASS Athletic Sport Sponsoring GmbH, 0234/95128-40, info@ass-team.net, www.ass-team.net

*mtl. Komplettrate, u.a. inkl. gesetzl. MwSt., Kfz-Versicherung, Kfz-Steuern und Rundfunkgebühren. Anzahlung und Schlussrate entfallen. Gelieferte Fahrzeuge können von der Abbildung abweichen. Stand 07.12.2016.

Mobil telefonieren mit mobilcom debitel

Bereits im zweiten Jahr kooperiert der BTTV mit der mobilcom debitel. Unser Partner unterbreitet allen Spielerinnen und Spielern sowie weiteren Mitgliedern des BTTV exklusive Angebote, die im Einzelfall deutlich unter vergleichbaren Online-Angeboten liegen.
Alle Personen im Umfeld des BTTV können das verbandsspezifische Angebot unseres Kooperationspartners wahrnehmen.
Näheres entnehmen Sie bitte den Angebots-Seiten oder per Link über das md-Logo auf der Homepage des BTTV.

schöler+micke +++ schöler+micke +++ schöler+micke +++ schöler+micke

andro® PLAXON 400

andro® PLAXON 400

statt 39,95  nur 29,95

Sie sparen  10,00 (25 %)


Stiga Offensive Classic

Stiga Offensive Classic

statt 39,90  nur 29,90

Sie sparen  10,00 (25 %)


DHS Schläger A 4002

DHS Schläger A 4002

statt 39,90  nur 29,90

Sie sparen  10,00 (25 %)


Tibhar Robot RoboPro Plus SET + 144 Tibhar Bälle Basic 40+SL

Tibhar Robot RoboPro Plus SET + 144 Tibhar Bälle Basic 40+SL

statt 1.060,80  nur 845,80

Sie sparen  215,00 (20 %)


Donic Acuda Blue P1 Turbo

Donic Acuda Blue P1 Turbo

statt 48,90  nur 33,90

Sie sparen  15,00 (31 %)


andro® Deimos grün/schwarz

andro® Deimos grün/schwarz

statt 36,95  nur 24,95

Sie sparen  12,00 (32 %)


andro® Outdoorjacke Viento schwarz/grau/gelb

andro® Outdoorjacke Viento schwarz/grau/gelb

statt 139,00  nur 89,00

Sie sparen  50,00 (36 %)


TSP Balsa 4.5

TSP Balsa 4.5

statt 49,90  nur 34,90

Sie sparen  15,00 (30 %)


Joola MAXXX P

Joola MAXXX P

statt 48,90  nur 32,90

Sie sparen  16,00 (33 %)