Zum Inhalt springen
Service
click-TT, Downloads, Links ...

Liebe Tischtennisfreunde,

anbei der Newsletter KW 48/2018 des Bayerischen Tischtennis-Verbandes vom 29.11.2018

Wenn diese E-Mail nicht korrekt dargestellt wird, klicken Sie bitte hier.

Freiwillige Helfer für TTBL-Kracher am 23. Februar in München gesucht / BTTV-Youngster spielen Doppel mit Timo Boll

Für den TTBL-Kracher Borussia Düsseldorf vs. TTF Liebherr Ochsenhausen am 23. Februar 2019 (18 Uhr) im Audi Dome München sucht der Gastgeber Borussia Düsseldorf noch insgesamt 70 freiwillige Helferinnen und Helfer für folgende Bereiche:

  • Ordner
  • VIP-Betreuung
  • Tombola-Verkauf
  • Einlasskontrolle
  • Auf- und Abbau

Als Volunteer erhalten Sie einen einmaligen Blick hinter die Kulissen dieser sportlichen Großveranstaltung und sind hautnah dabei, wenn der Rekordmeister mit Weltklassespieler Timo Boll gegen den Titelrivalen aus Ochsenhausen antritt. Für ihren Einsatz erhalten Helferinnen und Helfer exklusive Einsatzkleidung und kostenfreie Verpflegung während der Arbeitszeit.

Weitere Informationen und zum Bewerbungsformular

Drei BTTV-Talente spielen ein Doppel mit Timo Boll

"Macht es nicht so hart mit mir, ich bin ein alter Mann", flachst Timo Boll in Richtung von Paul (15), Thomas (13) und Niclas (15). Bei einem Medientermin im Audi Dome in München durften die drei bayerischen Tischtennis-Talente kürzlich zusammen mit dem Weltklasseathleten Boll Tischtennis spielen, Fotos und Autogramme gab es obendrauf. Wie die drei sich gegen den Rekord-Europameister schlugen, können Sie im Video sehen. Ein Tag vor seinem 15. Geburtstag war das Match gegen den besten deutschen Tischtennisspieler Boll für Niclas Reindl vom Oberligisten Regenstauf ein tolles, vorgezogenes Geschenk. Auch die Haenel-Brüder vom FC Bayern München strahlten ob des einmaligen Erlebnisses. Anlass für den Termin im Audi Dome ist das TTBL-Spiel zwischen dem Boll-Club Borussia Düsseldorf und der TTF Ochsenhausen am 23. Februar am gleichen Ort. Tickets (ab 13 Euro) gibt es im Vorverkauf unter folgender Adresse:

https://tt-in-muenchen.reservix.de/events

Starte jetzt Deine Trainerausbildung!

Im kommenden Jahr 2019 finden folgende dezentrale Ausbildungsreihen statt: 

Hofstetten (Unterfranken-West): 
STARTTER (Co Teil 1) und Co-Trainerlehrgang Teil 2: 7.-10.03.2019 

Burglengenfeld (Oberpfalz-Nord): 
STARTTER (Co Teil 1): 23./24.03.2019
Co-Trainer-Lehrgang Teil 2: 13./14.04.2019

Roth (Mittelfranken-Süd): 
STARTTER (Co Teil 1): 01./02.06.2019 
Co-Trainer-Lehrgang Teil 2: 13./14.07.2019

Wilhelmsdorf (Mittelfranken-Süd): 
STARTTER (Co Teil 1) und Co-Trainerlehrgang Teil 2: 20.-23.06.2019 

Weitere dezentrale Ausbildungsmaßnahmen sind aktuell in Schwaben-Nord und Oberbayern-Ost in Planung. Termine stehen noch nicht fest.

Auch an der Sportschule in Oberhaching werden im kommenden Jahr Ausbildungsreihen stattfinden:

STARTTER/Co-Trainerausbildung (Teil 1 und Teil 2): 19.-24. Mai 2019

Die nachfolgenden Aufbaulehrgänge sowie der Prüfungslehrgang in der Sportschule Oberhaching sind ebenfalls bereits terminiert:
C-Traineraufbaulehrgang: 21.-26. Juli 2019
C-Traineraufbaulehrgang: 8.-13. September 2019

Prüfungslehrgang: 1.-3. November 2019

Inhalte der STARTTER/Co-Trainer-Ausbildung

  • Tischtennis-Grundtechniken (Konterball, Schupfball, Topspin)
  • Einführung in die Trainingsform des Balleimertrainings
  • Kindgerechte und abwechslungsreiche Formen des Aufwärmens
  • kleine Spiele
  • Beinarbeitstechniken
  • Technikverbessern
  • Kindgerechtes Anfängertraining
  • Methodische Übungsreihen
  • Hinführung zum Tischtennis
  • Technikerwerb
  • Talentsichtung/Mitgliederwerbung im TT-Verein
  • Spiel- und Wettkampfformen
  • Übungslehrproben
  • Modellstunde
  • Koordinationstraining

Teilnahmevoraussetzungen: Mindesalter 15 Jahre und Mitgliedschaft in einem bayerischen Verein.

Anmeldungen: Bis zum Meldeschluss jederzeit online unter www.bttv.de/Lehre/Trainerausbildung

Noch Fragen? Dann wenden Sie sich bitte an den BTTV-Referenten für Vereinsservice Michael Hagmüller (m-hagmueller@bttv.de, Tel.: 089/15702-412).

Die besten Basistrainer werden gesucht!

Bei der Wahl zum "Trainer des Jahres", die vor wenigen Tagen Jörg Roßkopf erneut für sich entschied, stehen die besten Coaches des Landes zur Auswahl, die in der Bundesliga oder sogar international aktiv sind. Der Verband Deutscher Tischtennistrainer und JOOLA finden allerdings, dass auch die vielen Trainer und Trainerinnen an der Basis, die in den Vereinen vollen Einsatz zeigen, wertgeschätzt werden sollten. Daher wollen sie auch die besten Basistrainer des Jahres prämieren.

In Deutschland findet ein Sport wie Tischtennis nach wie vor im Wesentlichen im Verein statt. Und hier spielen Trainer und Trainerinnen - also Menschen, die Wissen vermitteln, andere Menschen begleiten, sich um Strukturen kümmern usw. - eine ganz zentrale Rolle. Diesen Menschen wollen der Verband Deutscher Tischtennistrainer (VDTT) und die Firma JOOLA ein Gesicht geben und "Danke" sagen, denn ohne die Trainer und Trainerinnen in den Vereinen an der Basis würde es keinen Tischtennissport geben können. Um diese Leistungen zu honorieren, verleihen der VDTT und JOOLA in diesem Jahr den Titel "Basistrainer des Jahres". Wer glaubt, ein passender Kandidat zu sein, ist herzlich dazu aufgerufen, ein Bewerbungsformular auszufüllen. Es winken attraktive Preise.

"Basistrainer des Jahres" kann jeder werden, der sich in Vereinen, Schulen, Kindergärten, Seniorengruppen oder Quereinsteigerprojekten engagiert. Dabei spielt das Leistungsniveau oder die Altersgruppe, auf dem oder in der im Jahr 2018 gearbeitet wurde, keine Rolle. Überzeugen Sie die Jury ganz individuell, warum es aus Ihrer Sicht nur den einen Gewinner oder die eine Gewinnerin geben kann. Die Preise vergibt eine fünfköpfige Jury, die von Bundestrainer Jörg Roßkopf angeführt wird. Die Titelträger werden bis Ende April ermittelt, die Preisverleihung findet dann im Mai beim TTBL-Finale in Frankfurt statt. Die Preise werden jeweils an die besten Trainer als auch an die besten Trainerinnen vergeben. Somit wird es insgesamt sechs Preisträger/innen geben.

Schicken Sie dieses Formular ausgefüllt bis zum 31.03.19 an basis-trainer@joola.de.

Die Preise im Überblick:
1. Platz: 500€ Cash-Prämie + Textilausstattung im Wert von ca. 500,-€ + 2 x VIP-Ticket beim TTBL-Finale
2. Platz: Textilausstattung im Wert von ca. 500,-€ + 2 x VIP-Ticket beim TTBL-Finale
3. Platz: Textilausstattung im Wert von ca. 150,-€ + 2 x Tickets beim TTBL-Finale

C-Trainer Wiedereinsteigerlehrgang vom 11. bis 13. Januar 2019

Ehemalige C-Trainer aufgepasst! Für alle Trainer, deren C-Trainerlizenz in den vergangenen Jahren abgelaufen ist, bietet der Bayerische Tischtennis-Verband vom 11. bis 13. Januar 2019 einen Wiedereinsteigerlehrgang an der Sportschule in Oberhaching an. Dieses Wochenende wird von einer Onlinephase im Zeitraum vom 4. bis 20. Januar 2019 umrahmt. Bei der Onlinephase müssen kleinere Aufgaben (Videoanalyse, Blogbeiträge, ...) bearbeitet werden.

Durch eine vollständige und erfolgreiche Teilnahme an diesem C-Trainer-Crashkurs (40 UE) kann die C-Trainerlizenz reaktiviert werden. Die Lizenz ist im Anschluss wieder gültig und kann bereits für 2019 in der BLSV-Vereinspauschale berücksichtigt werden.

Teilnahmevoraussetzungen: Mitgliedschaft in einem bayerischen Verein und der Nachweis über eine ehemals gültige C-Trainerlizenz.

Anmeldungen: Bis zum Meldeschluss am 20.12.2018 jederzeit online unter www.bttv.de/Lehre/Termine und Anmeldung.

Noch Fragen? Dann wenden Sie sich bitte an den BTTV-Referenten für Vereinsservice Michael Hagmüller (m-hagmueller@bttv.de, Tel.: 089/15702-412).

Senior Webentwickler (m/w) in Vollzeit gesucht

Die myTischtennis GmbH ist ein junges Unternehmen, welches mit www.mytischtennis.de ein Portal mit exklusivem Zugang zu knapp 600.000 TT-Spielern in Deutschland betreibt.

Für unsere stetig wachsenden Aufgaben und Ziele suchen wir gemeinsam mit unserer Partneragentur digitalmobil GmbH einen Senior Webentwickler (m/w) in Vollzeit. Dienstsitz wäre München, wobei auch eine Remote- Tätigkeit möglich sein kann.

Neben der Weiterentwicklung unserer bestehenden vielseitigen Plattform arbeiten Sie im Team an neuen innovativen Applikationen für den TT-Sport.

Sie passen ideal zu uns, wenn Sie neben dem Interesse am TT-Sport auch Eigeninitiative und Motivation sowie Qualitätsbewusstsein und Zuverlässigkeit mitbringen.

Ihr fachliches Profil
- Abgeschlossenes Studium im Bereich Medieninformatik oder Informatik oder vergleichbare Ausbildung oder umfangreiche Berufserfahrung
- Praktische Erfahrungen im Bereich Webentwicklung
- Sehr gute Kenntnisse in einer der folgenden Sprachen: PHP, Coldfusion, Python
- Fundierte JavaScript-, css- bzw. html-Kenntnisse
- Gute und fundierte Kenntnisse in der Arbeit mit relationalen Datenbanken, vorzugsweise MySQL(Mariadb), MSSQL Server, PostgreSQL
- Erfahrung mit einem oder mehreren MVC Web-Frameworks
- Erfahrung mit Software Version Control wie git oder svn

Wir bieten
- einen attraktiven und modernen Arbeitsplatz
- eine abwechslungsreiche Tätigkeit
- ein motiviertes und dynamisches Team
- offene und ehrliche Kommunikation
- Vergütung nach Vereinbarung

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Unterlagen unter Angabe Ihrer zeitlichen Verfügbarkeit und Vergütungsvorstellung per E-Mail an jochen.lang@mytischtennis.de.

Unser Team freut sich auf Sie!!

myTischtennis GmbH
Grafenberger Allee 277-287
40237 Düsseldorf
Tel.: 0211-91348600
info@mytischtennis.de
www.mytischtennis.de

ANZEIGE: PROMOTIONSANGEBOTE bis 66% reduziert! Inzahlungnahme von Zelluloidbällen

In Kooperation mit DOUBLE FISH verschenken wir bis zu 100.000 V40+ ABS-Plastikbälle an unsere TRICKY TISCHTENNIS-KUNDEN**

Double Fish; OFFIZIELLER LIEFERANT und HERSTELLER der Spielbälle des ITTF TEAM WORLDCUP 2018 & 2019

Inzahlungnahme der Zelluloidbälle: Für je 144 Zelluloid-Dreisternbälle erhalten Sie gegen einen Aufpreis von nur49,00 €144 DOUBLE FISH V40+ -Dreisternbälle! Für je 144 Zelluloid-Trainingsbälle erhalten Sie gegen einen Aufpreis von nur 19,90 € 144 DOUBLE FISH V40+ GRIP- Trainingsbälle!

Zur Einsicht unserer AGB klicken sie bitte hier, unsere Widerrufsbelehrung finden sie hier. Unsere Datenschutzerklärung können Sie hier aufrufen.

**Mindestbestellwert von 64,90€ für Double Fish V40+-Bälle /Aktion gültig bis zum 15.01.2019! Nur solange der Vorrat reicht!

schöler+micke +++ schöler+micke +++ schöler+micke +++ schöler+micke

andro Rasanter R47

andro Rasanter R47

statt 49,95  nur 38,95

Sie sparen  11,00 (22 %)


Tibhar IV-L

Tibhar IV-L

statt 30,90  nur 22,90

Sie sparen  8,00 (26 %)


Gewo Hülle Style XL

Gewo Hülle Style XL

statt 16,90  nur 12,90

Sie sparen  4,00 (24 %)


andro Hemd Leon

andro Hemd Leon

statt 37,95  nur 21,90

Sie sparen  16,05 (42 %)


Joola Tasche Tourex 18

Joola Tasche Tourex 18

statt 46,90  nur 32,90

Sie sparen  14,00 (30 %)


DHS *** Ball Dual ABS 100er

DHS *** Ball Dual ABS 100er

statt 109,90  nur 79,90

Sie sparen  30,00 (27 %)


Donic Vario soft

Donic Vario soft

statt 32,90  nur 21,90

Sie sparen  11,00 (33 %)


andro Kanter FO OFF

andro Kanter FO OFF

statt 69,95  nur 52,95

Sie sparen  17,00 (24 %)


Victas V>01

Victas V>01

statt 44,90  nur 32,90

Sie sparen  12,00 (27 %)