Zum Inhalt springen
Service
click-TT, Downloads, Links ...

Liebe Tischtennisfreunde,

anbei der Newsletter KW 21/2021 des Bayerischen Tischtennis-Verbandes vom 27.05.2021

Wenn diese E-Mail nicht korrekt dargestellt wird, klicken Sie bitte hier.

Letzte Entscheidungen zum Spielbetrieb der Spielzeit 2020/2021

Das Präsidium hat auf seiner Sitzung am 26. Mai über die Durchführung/Absage der noch ausstehenden, weil bisher verschobenen Veranstaltungen aus dem Individualspielbetrieb der Spielzeit 2020/2021 entschieden.

Die Details über die Beschlüsse zu den mini-Meisterschaften, zum Individualspielbetrieb des Nachwuchses und der Erwachsenen und zu Race-Turnieren sind der Homepage-Newsmeldung vom 27. Mai 2021 zu entnehmen.

Wichtige Termine zur Vorbereitung der Spielzeit 2021/2022

Termine für Vereine
Alle Termine sind dringend einzuhalten!

16. Mai bis 10. Juni
Vereinsmeldung (inkl. Pokalmeldung) (WO F 2.6) in click-TT
20. Juni bis 01. Juli
Mannschaftsmeldung (WO H 2.1) für die VR in click-TT; Grundlage sind die Werte der offiziellen Q-TTRL mit dem Stichtag 11.05.
20. Juni bis 01. Juli
Terminmeldung für Ligen auf Verbandsebene (WO G 5.3) in click-TT
20. Juni bis 15. Juli
Terminmeldung für Ligen unterhalb Verbandsebene (WO G 5.3) in click-TT


Termine für Fachwarte
Alle Termine sind dringend einzuhalten!

16. Mai bis 19. Juni
Rahmenterminpläne anlegen durch die FW Mannschaftssport
11. bis 19. Juni
Endgültige Ligenzusammenstellung (WO F 3.1.1) durch die FW Mannschaftssport
02. bis 28. Juli
Genehmigung der Mannschaftsmeldungen (WO H 3.4) durch die FW Mannschaftssport
02. Juli (frühestens ab 20. Juni) bis 10. Juli
Erstellung Spielplanentwurf für Ligen auf Verbandsebene (WO G 5.4.2) durch die Spielleiter
16. Juli (frühestens ab 20. Juni) bis 10. August
Erstellung Spielplanentwurf für Ligen unterhalb Verbandsebene (WO G 5.4.2) durch die Spielleiter

Wechselliste ab 1. Juni online

Welcher Aktive spielt in der neuen Saison für einen neuen Verein?

Viele haben schon ganz gespannt darauf gewartet, manche auch etwas gezittert. Doch ab dem 1. Juni stehen sie fest und können unter www.bttv.de/ligen/wechselliste abgerufen werden: die Wechsel zur Vorrunde der Saison 2021/2022. Dabei können Interessierte von einer kompletten bayerischen Wechselliste bis zu einer für den eigenen Verein speziell gefilterten Wechselliste alle Daten einsehen.


Nicht vergessen: Wechsel einreichen!

Aus gegebenem Anlass hier noch mal ein Auszug aus der Info-Reihe »click-TT-Anwendung« zum Thema "Spielberechtigungen - Wechsel, sofortiger Wechsel":
...
Über "Weiter" und eine Kontrollseite kann der Antrag dann mit "Speichern" fertig gestellt werden. Wie bei den übrigen Vorgängen um Spielberechtigungen wird ein pdf-Dokument generiert, auf dem Spieler und Verein unterschreiben müssen - dieser ausgedruckte "Wechselantrag" verbleibt beim Verein und muss lediglich auf Anforderung vorgelegt werden.
Es ist - ebenso wie bei den anderen Anträgen auf Spielberechtigung - zu beachten, dass der Wechselantrag noch (fristgerecht zum 31.05. oder 30.11.) eingereicht werden muss. Dies kann im Zuge der Antragsstellung oder zu einem späteren Zeitpunkt geschehen. Ohne Einreichen gilt der Wechselantrag als nicht gestellt! Eingereichte Wechselanträge werden unter dem Menüpunkt "Spielberechtigungen" ebenso angezeigt wie Wechsel, die vorbereitet, aber noch nicht eingereicht sind.
...

MeinAutoAbo - ASS Athletic Sport Sponsoring GmbH

Mit dem MeinAutoAbo setzt Du auf das bewährte Neuwagen-Abo unseres Partners ASS Athletic Sport Sponsoring. Seit 1997 unterstützt ASS den deutschen Vereins- und Verbandssport mit Ihrem unschlagbar günstigen Angebot.
Schon ab einer aktiven Vereinsmitgliedschaft kannst Du Teil der MeinAutoAbo-Familie werden.

Vorteile von MeinAutoAbo:
# eine monatliche Rate inkl. Kfz-Steuer & Kfz-Versicherung
# keine Überführungs- und Zulassungskosten
# keine Anzahlung und Schlussrate
# 10.000 km - 30.000 km Jahreslaufleistung
# immer Neuwagen fahren
# große Modellauswahl verschiedener Hersteller
# kurze Vertragslaufzeiten
# Rundum-Service
# 24/7 Schadenmanagement
# Faire Rückgaben

Unterm Strich: Alles drin - außer tanken!

Dein Weg zum Neuwagen-Abo:

1. Du machst den ersten Schritt
Wunschauto auf www.meinautoabo.de auswählen, Antrag online ausfüllen & an den Sportpartner senden. ​

2. Jetzt sind wir dran
Prüfung der Unterlagen durch den Sportpartner & MeinAutoAbo. Zusendung des Fahrzeugüberlassungsvertrags. ​

3. Willkommen in der #Familie
Nach Lieferung beim Händler erfolgt die Terminabsprache für die Fahrzeugübernahme. Dein Wunschauto ist jetzt abholbereit.

Kontakt:
Internet: www.meinautoabo.de
Telefon: 0234 95128-40
E-Mail: info@meinautoabo.de

BTTV sucht Verbandstrainer (m/w/d)

Der Bayerische Tischtennis-Verband (BTTV) sucht für sein Leistungszentrum (LZ) in München möglichst zum September 2021 einen Verbandstrainer (m/w/d). Die Trainingsgruppe am Bundesstützpunkt ist in den vergangengen fünf Jahren kontinuierlich gewachsen, zum Schuljahr 2021/2022 werden 15 Kaderathleten in München wohnen und trainieren. Bewerbungsschluss für die Stelle ist der 30. Juni.

Alle wichtigen Informationen zur Stelle, zum Profil sowie Kontaktdaten sind der Ausschreibung zu entnehmen.

Zur Stellenausschreibung

Info Anwendung click-TT - Vereinsmeldung

Mit der Vereinsmeldung meldet der Verein seine Mannschaften in click-TT zum Rundenspielbetrieb (Mannschafts- und Pokalspielbetrieb) der jeweils kommenden Spielzeit an.
Die Vereinsmeldung ist verpflichtend und muss im Zeitraum vom 16. Mai bis 10. Juni 2021 erfolgen.

Unter dem Menüpunkt "Meldung" erscheinen auf der Startseite die großen Themenblöcke "Vereinsmeldung", "Terminwünsche" und "Mannschaftsmeldung" mit den jeweiligen Bearbeitungszeiträumen pro Ebene. Ist eine Bearbeitung möglich, da der entsprechende Meldezeitraum aktiv ist, so gelangt man durch Anklicken des Links "Vereinsmeldung" unterhalb Aktivität zum vierstufigen Meldeprozess.

Im ersten (Teil-)Schritt 1.1 kann der Verein Mannschaften neu melden, die bislang noch nicht am Spielbetrieb teilgenommen haben. Hierzu werden die Teilnahmemöglichkeiten in der jeweils untersten Liga eines Spielbetriebs angeboten. Wird die Meldung einer neuen Mannschaft nach der Bearbeitung von bestehenden Mannschaften vorgenommen, so sind vorab die Eingaben mit "Aktualisieren" zu sichern.
Des Weiteren (1.2) muss er für jede bislang aktive Mannschaft eine Aussage über deren zukünftigen Verbleib treffen. Dabei wird dem Verein das Ergebnis der abgelaufenen Spielzeit angezeigt:
- aufstiegsberechtigte Mannschaften können durch "Aufstieg (in Liga)" diesen wahrnehmen, mit "Aufstiegsverzicht" in der bisherigen Liga verbleiben oder durch "Klassenverzicht (in Liga)" in eine untere Spielklasse zurückziehen
(diese Option wird mangels aufstiegsberechtigter Mannschaften durch die annulierte Spielzeit 2020/2021 in diesem Jahr nicht angeboten);
- Mannschaften ohne direkte Aufstiegsmöglichkeit können die Spielklasse bestätigen ("Klassenverbleib") oder in tiefere Ligen zurückziehen;
- Absteiger müssten den Abstieg bestätigen bzw. weiter zurückziehen;
- und sämtliche Mannschaften können durch "abmelden" gänzlich vom Spielbetrieb zurückgezogen werden.
Gleichzeitig mit der Meldung für den Mannschaftsspielbetrieb ist auch eine Pokalmeldung für jede Mannschaft auf BTTV-Ebene (Verbandsligen, Bezirksligen und Bezirksklassen) abzugeben. Die Eingabe kann zu verschiedenen Zeiten vervollständigt/geändert werden - erst bei kompletter Eingabe gilt die Vereinsmeldung als abgeschlossen.  

Nach Eingabe von Bemerkungen (1.3) und ggf. Änderung des Ansprechpartners (1.4) gelangt man mit "weiter" zur Seite "Ergänzungen".
Hier muss der Verein für jede Mannschaft, die nicht aufgestiegen ist oder zurückgezogen wurde, unter Aufstiegsbereitschaft (2.1) angeben, ob ein Auffüllen der oberen Liga wahrgenommen werden würde. Außerdem ist die Meldung von Schiedsrichtern (2.3) möglich und auch vom BTTV erwünscht. Zur Auswahl stehen sämtliche Mitglieder des Vereins mit gültiger Schiedsrichterlizenz, durch deren Anklicken und "Hinzufügen" die Meldeliste des Vereins auf der linken Seite generiert wird. Die Meldung selbst hat keine finanziellen Auswirkungen, sie erleichtert aber die Einsatzplanung enorm.

Mit "weiter" gelangt der Verein zu einer Kontrollübersicht (3.), die im abschließenden 4. Schritt als PDF-Seite zum Download angeboten wird. In der Regel hat click-TT keine Probleme mit der Nummerierung von Mannschaften. In Sonderfällen kommt es ggf. zu Ungereimtheiten, die während der endgültigen Ligeneinteilung über die FW Mannschaftssport bereinigt werden können.

Der aktuelle Stand der Vereinsmeldung ist jederzeit (zwischen dem 16.5. und 19.6.) öffentlich in click-TT über den Ligenplan der Verbandsebene bzw. den des jeweiligen Bezirkes aufzurufen.
Die click-TT-Startseite der BTTV-Verbandsebene, über die auch der Einstieg zu allen bayerischen Bezirken gelingt, erreichen Sie unter https://www.bttv.de/ligen/verbandsligen.

Die allgemeine Info-Reihe »click-TT-Anwendung« steht der Allgemeinheit ebenso wie die Geschäftsstelle für individuelle Rückfragen zur Verfügung.

schöler+micke +++ schöler+micke +++ schöler+micke +++ schöler+micke

SUM SUM SUM
SUM SUM SUM
SUM SUM SUM