Zum Inhalt springen
Service
click-TT, Downloads, Links ...

Liebe Tischtennisfreunde,

anbei der Newsletter KW 37/2022 des Bayerischen Tischtennis-Verbandes vom 15.09.2022

Wenn diese E-Mail nicht korrekt dargestellt wird, klicken Sie bitte hier.

Sanktionen wieder in Kraft - Ordnungsgebühren vermeiden

An dieser Stelle erneut der Hinweis, der bereits in den amtlichen Mitteilungen des Newsletters vom 21. Juli 2022 kommuniziert wurde, dass die für die vergangene Spielzeit ausgesetzten Sanktionen der Rechts-, Verfahrens- und Strafordnung für Nichtantreten, Minderantreten und insbesondere für Zurückziehungen von Mannschaften nunmehr wieder gültig sind und angewendet werden.

 

Darüber hinaus können alle Vereine mit Mannschaften auf der Verbandsebene (Erwachsene und Nachwuchs !!!) Ordnungsgebühren vermeiden, wenn sie darauf achten, dass das Endergebnis des Mannschaftskampfes innerhalb von 6 Stunden nach Spielbeginn in click-TT erfasst wird.
Anbei der genaue Text der Wettspielordnung I 5.13 Ergebnismeldung und Kontrolle:
"Sofern der Punktspielbetrieb TTR-bezogen durchgeführt wird, ist die Heimmannschaft verpflichtet, den vollständigen Spielbericht eines jeden Mannschaftskampfes einschließlich der Vor- und Nachnamen aller beteiligten Spieler und aller Satzergebnisse in click-TT zu erfassen. Für alle Mannschaftskämpfe muss der Spielbericht bis spätestens 24 Stunden nach der im Spielplan festgelegten Anfangszeit erfasst worden sein. Die Verpflichtung für die Heimmannschaft bleibt auch dann bestehen, wenn das Spiel beim Gegner oder in einer neutralen Austragungsstätte stattfindet.
Der DTTB und die Verbände dürfen für ihren Zuständigkeitsbereich kürzere Fristen für die Erfassung des Spielberichts und der Ergebnisse von Mannschaftskämpfen festlegen.

Im Bereich des BTTV müssen für Ligen auf Verbandsebene die Endergebnisse der Mannschaftskämpfe jeweils innerhalb von 6 Stunden nach Spielbeginn in click-TT erfasst werden.
Eine nicht erfolgte oder verspätete Eingabe (Erfassung) in click-TT wird im automatisierten Verfahren gemäß RVStO § 41 geahndet.
Die in click-TT erfassten Spiele sind spätestens zum Ende der Halbserie zu genehmigen.
"

Jetzt anmelden für das letzte TT Camp des Jahres am 28.-30. Oktober

Vom 28.-30. Oktober findet an der Sportschule Oberhaching das letzte TT Camp des Jahres statt. Wer teilnehmen möchte, sollte sich mit der Anmeldung beeilen: Nur noch etwa die Hälfte der rund 30 Plätze sind für das Camp-Wochenende frei. 

Die Camps richten sich an Anfänger oder Fortgeschrittene, die Lust auf Tischtennis haben, sich technisch verbessern und das Freizeitprogramm in der Sportschule (u.a. Schwimmbad, Kegeln, Billard etc.) gerne nutzen möchten. Mehrere B-Lizenz-Trainer/innen helfen in fünf Trainingseinheiten den Kindern und Jugendlichen bei der technischen Entwicklung und im Aufschlag-Rückschlag-Spiel; Balleimer-Training und spielorientierte Wettkämpfe runden die Einheiten ab.

Für die Teilnahme an den Camps müssen die Mädchen und Jungen keine besondere Spielstärke mitbringen. Die Camps werden in möglichst homogene Gruppen eingeteilt und jeweils von einem Trainer des Lehrteams der Bayerischen Tischtennis-Akademie (BTTA) betreut. Egal ob Einsteiger oder Fortgeschrittene – jedem wird die Möglichkeit geboten, sich in lockerer Atmosphäre gezielt zu verbessern.

Camp-Leistungen am Wochenende:

  • 5 Trainingseinheiten á 150 Minuten
  • Übernachtung/Unterkunft in Doppelzimmern der Sportschule Oberhaching (ausgestattet mit Dusche, WC, Telefon, Terrasse/Balkon)
  • Vollpension (Frühstück, Mittagessen, Abendessen; Getränke müssen extra bezahlt werden)
  • Teilnehmer-Präsent
  • Betreuung auch außerhalb der TT-Trainingseinheiten
  • qualifizierte B-Lizenz-Trainer (Pera Mohanamoorthy und weitere Trainer)

Die Kosten für das Camp-Wochenende betragen 210 EUR pro Person (inkl. Unterkunft und Verpflegung). Ein Rabatt von 10 % (189 statt 210 Euro) wird gewährt, wenn mindestens 4 SpielerInnen vom selben Verein stammen oder 2 Mitglieder einer Familie teilnehmen!

Anmeldungen zum Camp sind über folgenden link möglich: www.bttv.de/lehre/tt-camp/detail/app/nuVerband/kurs/65449/

Ab sofort kann ein Vereinsadmin eine Sammelanmeldung der Teilnehmer in click-tt vornehmen. Alternativ ist wie gewohnt auch eine Anmeldung per E-Mail an m-hagmueller@btta.bayern oder bttv@bttv.de möglich.

Die Camp-Termine für das kommende Jahr 2023 werden im Herbst 2022 (sobald bekannt) veröffentlicht.

Durchführer gesucht

Der BTTV ist bestrebt, alle seine Verbandsveranstaltungen für eine Legislaturperiode (= 3-4malige Durchführung) an einen Ort zu vergeben. Damit soll eine Kontinuität und Professionalität sichergestellt werden, ohne dass es jedes Jahr zu einer erneuten Durchführersuche kommt. Vereine können sich um die Durchführung folgender Jugend-Veranstaltungen bewerben:

  • Verbandsbereichs-Mannschaftsmeisterschaften Jugend 19 / 15 / 13 (für Verbandsbereich Nordwest)
    erstmalig am 29. Januar 2023
  • 1. VBRLT Jugend 19 / 15 / 13 / 11 (für Verbandsbereich Nordwest)
    erstmalig am 5. März 2023


Interessenten wenden sich bitte an den Vizepräsidenten Jugend des BTTV, Marcus Nikolei, E-Mail nikolei@bttv.de

Lehrgang für P-Trainer Ende Oktober in Königsbrunn

Voraussetzung ist die C-Lizenz/14 Plätze momentan noch frei

Neben der A-,B- und C-Lizenz im Tischtennis kann auch die P-Lizenz erworben werden, die auf die Gesundheitskomponente abzielt. 

Der nächste Lehrgang ist im Herbst in Königsbrunn bei Augsburg und geht an zwei Wochenenden über die Bühne. Nämlich von Freitag, 21. Oktober, bis Sonntag, 23. Oktober, sowie Freitag, 4. November, bis Sonntag, 6. November. Hinzu kommt eine Online-Phase im Zeitraum vor und nach den Wochenenden. Die Ausbildung zum P-Trainer wird in der Sporthalle der Mittelschule Königsbrunn-Nord (Römerallee 1) durchgeführt.

Voraussetzung für eine Teilnahme ist eine aktuell gültige C-Trainerlizenz. Vorteil: Mit Erlangen der P-Lizenz wird die C-Lizenz verlängert. 

Downloads

Links

Das BTTV Junior-Race geht neu an den Start

Eine Erfolgsgeschichte wird fortgeschrieben/Turnieranmeldung ab sofort möglich

Was vor neun Jahren für Erwachsene begann, wird nun ausgebaut, um auch Kindern und Jugendlichen bis 19 Jahren die Möglichkeit zu bieten, sich mit anderen Spielerinnen und Spielern zu messen: Mit dem BTTV-Junior-Race gibt es jetzt auch eine Turnierserie für den Nachwuchs. Gespielt wird je nach Teilnehmerzahl nach dem Schweizer System oder im System "Jeder gegen jeden".

Anders als bei den Erwachsenen gibt es kein Finalturnier, zu dem sich die jeweils fünf Besten in drei Kategorien qualifizieren, sondern es gibt tolle Prämien für jeden Einzelnen zu gewinnen. Ein eigens dafür geschaffenes Sammelheft dient als Anreiz, um sich für möglichst viele Turniere anzumelden. Pro Teilnahme gibt es ein Bapperl (Aufkleber) vom Turnierausrichter, ab vier Turnieren kann der Nachwuchs bereits ein Pack Fun Balls von TIBHAR erhalten. Wer an zwölf Turnieren in einer Saison am Start ist, könnte sich über eine Schlägerhülle ebenfalls von TIBHAR freuen. Das Sammelheft ist komplett bei 20 Turnierteilnahmen (beziehungsweise 19, da das erste Bapperl bereits vorhanden ist). In diesem Fall gibt es als Prämie ein exklusives BTTV-Junior-Race-Trikot von TIBHAR mit dem Namen auf der Rückseite.
Wichtig: Jede Prämie darf nur einmal pro Saison (1. Juli bis 30. Juni des Folgejahres) abgerufen werden.

Wichtiger Hinweis für Vereine: Ein Durchführer kann ein Turnier mit einer Woche Vorlaufzeit anmelden, weil die Sammelhefte und Bapperl per Post verschickt werden. Die Freischaltung durch die Geschäftsstelle erfolgt innerhalb von zwei Werktagen.

Die Anmeldung ist möglich
- für eine Einzelperson älter als 14 Jahre online über mytischtennis.de - hierzu ist lediglich eine kostenlose Registrierung bei myTischtennis.de nötig,
- für den Verein betr. Personen jünger als 14 Jahre per (Sammel-)Meldung über den Vereinszugang in click-TT und darüber hinaus
- für alle direkt über sämtliche in der Ausschreibung genannten Meldewege.

Jedes Turnier der Serie ist TTR-relevant, d.h. Siege und Niederlagen fließen in die TTR-Berechnung ein.

Der BTTV hofft auf eine rege Teilnahme getreu dem Motto: Pack ma's!

Inzwischen sind die ersten Junior-Race-Turniere durchgeführt worden und über die Erfahrungen wird in den Artikeln "Die Premiere ist geglückt" und "Klappe: die 2te und 3te: Weitere Junior-Race-Turniere sind vorüber" berichtet.

Links

Braunauer Turnier hat einen neuen Namen bekommen

Was sich einst als Dr.-Schweizer-Gedächtnisturnier unter bayerischen Spielern großer Beliebtheit erfreut hat, tritt nun - nach zweijähriger, coronabedingter Auszeit - mit neuem Namen ins Rampenlicht. Die Rede ist von jenem internationalen Braunauer Sportevent, das nun als 56. Rudi-Rutzinger-Gedächtnisturnier firmiert und an diesem Wochenende (17. und 18. September) in der Bezirkssporthalle-Freizeitzentrum (Auf der Haiden 80) über die Bühne geht.

Erinnert wird dabei an den im vergangenen Herbst im Alter von 86 Jahren verstorbenen Rudolf "Rudi" Rutzinger, der bei der 1960 ins Leben gerufenen Sektion Tischtennis der Union VKB-Bank Braunau zu den Gründungsmitgliedern zählt und drei Jahre später dieses Turnier aus der Taufe gehoben hatte. 1974 wurde es international, fortan konnte das österreichische Braunau, direkt an der Grenze zum deutschen Simbach, einige deutsche, speziell bayerische Spieler begrüßen.

Am Samstag steigt zunächst das Seniorenturnier in fünf Jahrgangsklassen (Jahrgang 1982 und früher), ehe am Sonntag die Allgemeinen Klassen (RC-Zahl oder QTTR-Wert) an der Reihe sind. Es werden Einzel und Doppel gespielt, ausgelost wird am Freitag.

Am Start sind momentan rund 100 Teilnehmer, davon 35 aus Bayern. Elf aus dem Freistaat sind am Samstag im Einsatz, 27 (eine Teilnahme an beiden Wettbewerben ist möglich) spielen am Sonntag Punkte und Sätze. Unter anderem haben sich einige Spieler von den Vereinen Polizei SV Königsbrunn und SV Haiming angemeldet.

Zur Turnier-Homepage

NEU: Die myTT-Vorteilswelt für Premium-User

Wer Premium-User bei myTischtennis.de ist, profitiert per se schon von einigen Vorteilen, wie dem täglich aktualisierten TTR-Wert oder individuellen Statistiken. Das ist aber noch lange nicht alles! Ab jetzt hat jeder Premium-User Zugang zur myTischtennis-Vorteilswelt, in der exklusive Angebote und Sonderaktionen von uns, unseren Partnern oder externen Unternehmen auf Sie warten. Stöbern Sie in unserer Vorteilswelt und kommen Sie mit einem attraktiven ‚Deal‘ wieder heraus!

Liebe Premium-User, aufgepasst: Wir haben ein spannendes neues Angebot für Sie auf Lager! Wenn Sie gegenüber attraktiven Schnäppchen nicht abgeneigt sind und das Wort „Rabatt“ wie Musik in Ihren Ohren klingt, dann sind Sie in unserer neuen myTischtennis-Vorteilswelt genau richtig. Die lukrativen Angebote und Sonderaktionen, die Sie hier finden, sind exklusiv Premium-Usern vorbehalten. So bieten wir Ihnen zum Start einen Preisvorteil für die Live-Übertragungen der Tischtennis-Champions-League bei Sportdeutschland.TV, einen Rabatt auf Ihren nächsten Einkauf im Schöler&Micke-Onlineshop - zudem können Sie eine DONIC-Tasche und ein E-Paper-Abo des Magazins tischtennis günstiger erwerben. Sie wollen bares Geld sparen? Dann schauen Sie sich einmal in unserer Vorteilswelt um!

Dabei lohnt es sich, dem neuen Bereich öfters einen Besuch abzustatten. Denn die Angebote, die teils von uns selbst, teils von unseren Partnern oder externen Unternehmen stammen, wechseln regelmäßig, manche sind nur für kurze Zeit verfügbar. „Das Ziel der myTischtennis-Vorteilswelt ist es, den Premium-Usern immer wieder exklusive und attraktive Sonderangebote zu schaffen“, erklärt Marketingmanager Marius Küper. „Zum Start gibt es vier Sonderaktionen - und wir arbeiten schon an weiteren tollen Deals für unsere User.“ Neben den tischtennisspezifischen Angeboten gibt es immer auch allgemeine Rabattaktionen, von denen Sie ebenso profitieren können - egal, ob es sich um Ihren nächsten Kinobesuch oder Autokauf handelt.

Zutritt zur Vorteilswelt erhalten Sie über einen persönlichen Link, den wir jedem Premium-User per E-Mail zugeschickt haben. Klicken Sie auf den Link oder den Button in Ihrer E-Mail und registrieren Sie sich einmalig in der Vorteilswelt, um auf alle Angebote Zugriff zu erlangen. Dieser Schritt ist nur zum Start notwendig, künftig wird es auch möglich sein, sich über Ihren Premium-Account einzuloggen. Und jetzt: Viel Spaß beim Stöbern, Shoppen und Sparen!

schöler+micke +++ schöler+micke +++ schöler+micke +++ schöler+micke

SUM SUM SUM
SUM SUM SUM
SUM SUM SUM