Zum Inhalt springen
Die Bayerischen Meister 2011, Benjamin Rösner und Sabine Winter
Sieger im gemischten Doppel: Michael Plattner, TTC Fortuna Passau und Katharina Schneider, TTC Langweid
Sieger im gemischten Doppel: Michael Plattner, TTC Fortuna Passau und Katharina Schneider, TTC Langweid
Sieger im gemischten Doppel: Michael Plattner, TTC Fortuna Passau und Katharina Schneider, TTC Langweid
Zweite im gemischten Doppel: Chantal Mantz, SV DJK Kolbermoor und Florian Schreiner, SC Fürstenfeldbruck
Zweite im gemischten Doppel: Chantal Mantz, SV DJK Kolbermoor und Florian Schreiner, SC Fürstenfeldbruck
Dritte im gemischten Doppel: Sabine Winter und Alexander Yahmed, TSV Schwabhausen
Dritte im gemischten Doppel: Katharina Auer und David Carstens
Siegerin Damen Einzel: Sabine Winter, TSV Schwabhausen
Zweite Damen Einzel: Anna Baklanova, SpVgg DJK Wolframs-Eschenbach
Dritte Damen Einzel: Chantal Mantz, SV DJK Kolbermoor
Dritte Damen Einzel: Chantal Mantz, SV DJK Kolbermoor
Dritte Damen Einzel: Kerstin Schnapp, TV 1886 Ebersdorf
Nach dem Finale: Jürgen Hegenbarth und Banjamin Rösner
Sieger Herren-Einzel: Benjamin Rösner, TTC Kist/Würzburg
Zweiter Herren-Einzel: Jürgen Hegenbarth, TTC Fortuna Passau
Dritter Herren-Einzel: Alexander Yahmed, TSV Schwabhausen
Dritter Herren-Einzel: Felix Bindhammer, TV 1879 Hilpoltstein
Sieger Damen-Doppel: Anna Baklanova, SpVgg DJK Wolframs-Eschenbach und Martina Erhardsberger, TTC Langweid
Zweite Damen-Doppel: Sabine Winter, TSV Schwabhausen und Katrin Brickl, DJK SB Regensburg
Sieger im Herren-Doppel: Michael Plattner und Jürgen Hegenbarth, TTC Fortuna Passau
Zweite im Herren-Doppel: Alexander Flemming und Manuel Hoffmann, TV 1879 Hilpoltstein
Einer der älteren Teilnehmer: Berthold Pilsl, TSV Murnau
Herren-Einzel Final-Schiedsrichter Horst Mörtl