Zum Inhalt springen

Mannschaftssport Erwachsene  

Relegation im Bezirk Unterfranken Nord

Wichtige Infos zur bevorstehenden Relegationsrunde

Auch nach der erfolgten Ligenstrukur werden, wie in den Vorjahren, in den Ligen der Erwachsenen auf Bezirksebene Relegationsspiele durchgeführt (WO G 4.1).  Bei den Herren sind die Bezirksoberliga und die beiden Bezirksligen betroffen, darunter finden auf Bezirksebene keine Relegationsspiele statt.

Teilnahmeberechtigt sind laut WO G 4.2 aus den untergeordneten Spielgruppen jeweils die Mannschaften auf dem Tabellenplatz direkt hinter dem Direktaufsteiger (die Zweiten), sowie aus der betreffenden Spielgruppe die letztplatzierte Mannschaft, die nicht direkt absteigt (Tabellenplatz 8). 

Die Relegationsspiele werden in Turnierform im System "Jeder gegen Jeden" durchgeführt und dies an einem einzigen Tag. Hierfür hat der Bezirk
Sonntag, den 05.05.2019
vorgesehen.
Die Spielbälle (Plastik, Sanwei ABS) werden vom Bezirk gestellt. 

Ausrichter ist jeweils grundsätzlich die hochklassige Mannschaft (Tabellenplatz 8 der oberen Liga). Verzichtet diese Mannschaft auf die Teilnahme an der Relegation bzw. auf die Ausrichtung dieser, findet die Relegation entweder beim TSV Arnshausen oder dem TSV Brendlorenzen statt. Diese beiden Mannschaften hatten sich im Vorfeld um eine Ausrichtung einer Relegation bemüht.

Die Teilnahme an der Relegation ist freiwillig. Der nicht bekanntgegebene Teilnahmeverzicht bzw. die Teilnahmezusage (spätester Termin hierfür ist Sonntag, 14.04.2019 per E-Mail an den Bezirksfachwart Mannschaftssport Heiko Menzel (menzel.heiko@gmail.com) einer Mannschaft verpflichten zur Teilnahme (WO G 4.2). 

Nehmen drei Mannschaften an der Relegation teil, sind die Anfangszeiten für die drei Begegnungen 10, 14 und 18 Uhr. Mannschaften desselben Vereins oder aus dem Einzugsgebiet derselben Gruppe spielen die Begegnung 1, also um 10 Uhr. Nehmen zwei Mannschaften an der Relegation teil, obliegt es dem Ausrichter, die Anfangszeit zu benennen. Der Zeitrahmen hierfür ist 10 bis 18 Uhr. 

Den Auswärtsvereinen werden keine Kosten erstattet (WO G 4.2). 

Der Sieger der Relegationsgruppe erwirbt das Recht auf den Relegationsaufstieg (WO F 3.4.6). Der Zweit- und der Drittplatzierte des Relegationsturnieres werden gemäß der Auffüllregelung für Spielklassen eingereiht (WO F 3.4.8). Mannschaften, die auf die Teilnahme an der Relegationsrunde verzichtet haben, oder hier nicht zu allen Mannschaftskämpfen angetreten sind, werden für den Relegationsaufstieg nicht berücksichtigt (WO F 3.4.6). 

Verantwortlich für die Abwicklung der Relegationsspiele ist der Bezirksfachwart Mannschaftssport, Heiko Menzel (menzel.heiko@gmail.com).


Relegations-Spielpaarungen zur Saison 2018/2019 

Die genauen Spielansetzungen und Ergebnisse entnehmen Sie bitte direkt den Relegationsgruppen der Bezirkssebene in click-TT. 

BEZIRKSOBERLIGA (BOL)
Platz 8 BOL - Platz 2 BZL Nordwest - Platz 2 BZL Südost 

BEZIRKSLIGA (BZL) GRUPPE 1 NORDWEST
Platz 8 BZL Gruppe 1 Nordwest - Platz 2 BKA Gruppe 1 Nordost - Platz 2 BKA Gruppe 2 Nordwest

BEZIRKSLIGA (BZL) GRUPPE 2 SÜDOST 
Platz 8 BZL Gruppe 2 Südost - Platz 2 BKA Gruppe 3 Südwest - Platz 2 BKA Gruppe 4 Südost

Aktuelle Beiträge

Neues aus den Vereinen

TSV Bad Königshofen – TTC Zugbrücke Grenzau 3:0

Die Zuschauer in der Shakehands-Arena sind bei Heimspielen ihres TSV Bad Königshofen in der TTBL allerhand gewöhnt, u.a. Spielzeiten weit über drei Stunden hinaus, bis in die Verlängerung des fünften Satzes  heiß umkämpfte Matches, zu oft diese auch...

Mannschaftssport Erwachsene

Sechs Mannschaften weniger als in der Vorsaison

Von den 92 Vereinen des Bezirks Unterfranken-Nord beteiligen sich in der neuen Spielsaison 2019/2020 nur noch 86 am Meisterschaftsbetrieb und meldeten 265 Mannschaften: 199 bei den Herren, eine bei den Damen, 60 bei den Jungen und fünf bei den...

Mannschaftssport Erwachsene

27 Ligen im Bezirk

In der kommenden Spielsaison 2019/2020 spielen von den 265 Mannschaften des Bezirks Unterfranken-Nord wie schon im Vorjahr wieder zehn Mannschaften auf höherer Ebene: eine in der 1. Bundesliga, eine in der Oberliga Bayern, eine in der...