Zum Inhalt springen

Vereinsservice   Einzelsport Jugend  

Samstag, 23. April 2022
„mini-Meisterschaften“

Bezirksentscheid Unterfranken-Nord in Mellrichstadt

Nach zwei Jahren Corona-Pause findet wieder ein mini-Bezirksentscheid statt.

 

Turnhalle des Martin-Pollich-Gymnasiums Mellrichstadt

Sa., 23. April um 10:00 Uhr (Hallenöffnung um 09.15 Uhr)

 

(hier geht's zur Ausschreibung) Qualifiziert sind alle „minis“, die an Ortsentscheiden von Vereinen und Schulen teilgenommen und dort in ihrer Altersklasse einen der ersten vier Plätze erreicht haben.

  • Die Qualifizierten sollten im click-TT-Veranstaltungsbericht des Ortsentscheids erfasst sein
  • Ihre Teilnahme muss spätestens am Freitag, 22. April, beim Turnierleiter bestätigt werden (s.u.). Das ist für die Turniervorbereitung und -organisation wichtig!

Ortsentscheide wurden durchgeführt von HV Burglauer, TV/DJK Hammelburg, FC Arnstein, TSV Bad Königshofen, SV Langendorf, TSV Arnshausen und DJK Gänheim. Für den Bezirksentscheid qualifiziert sind

  • 59 minis (23 Mädchen, 36 Jungen) der Altersklassen I (Jg.2009-10), II (Jg.2011-12), III (Jg.2013 und jünger), verteilt auf
  • Jungen I= 14, II= 16, III= 6 und
  • Mädchen I= 8, II= 9, III= 6.

Nachmeldungen möglich!

Unabhängig davon, ob sie einen Ortsentscheid durchgeführt haben, dürfen Vereine trainingsaktive, spieltüchtige Kinder ohne BTTV-Spielberechtigung bis Freitag, 22. April, beim Turnierleiter nachmelden.

Bitte nutzt diese Option zur Förderung eurer Kinder!

Ein Teilnahmeanspruch besteht zwar nicht, jedoch werden die Teilnehmerfelder nach Möglichkeit aufgefüllt. Die Entscheidung trifft der Turnierleiter.

 

Teilnahmebestätigungen, Nachmeldungen und Rückfragen bitte an Turnierleiter Horst-Günter Ziegler, 0971/78558830, h-g.ziegler@web.de

Bezirksjugendwart Stefan Scheuring

im Namen von Bezirksfachwart Vereinsservice Thomas Klüh

und Turnierleiter Horst-Günter Ziegler



Aktuelle Beiträge