Zum Inhalt springen

Seniorensport  

2. November 2018
Bezirks-Einzelmeisterschaften Senioren 2018

Erste Bezirks-Senioren-Einzelmeisterschaften Unterfranken-West in Obernburg

Sieger Herren AK 90

Am Wochenende hat der TSC Obernburg, im neuen Bezirk Unterfranken-West, die ersten Einzelmeisterschaften der Senioren/inn ausgetragen. Leider war die Veranstaltung mit insgesamt 44 Teilnehmern (2 Damen u. 42 Herren) nur mäßig besucht.

Ein herzlicher Dank geht an den Ausrichter, TSC Obernburg, der für hervorragende Bedingungen gesorgt hat und für gute Bewirtung während und nach dem Turnier.

Neben Urkunden erhielten die jeweils ersten drei Sieger jeder Alterklasse noch kleine Preise vom Veranstalter. Auch der Verein mit den meisten Teilnehmern (FC Thüngen mit 4 Teilnehmern) bekam eine Belohnung.

Der älteste Teilnehmer -Heinz Müssig, TV Mömlingen- mit 90 Jahren hat wieder einmal bewiesen, daß man unseren schönen Tischtennissport bis ins hohe Alter betreiben kann.

In den Altersklassen 40 bis 60 wurde im "Schweizer System" und in den Altersklassen 65 u. 70(70-90) wurde im System "jeder gegen Jeden" gespielt. Die beiden Damen spielten in den entsprechenden Klassen der Herren mit. Die Doppelwettbewerbe wurden in zwei Klassen ausgetragen -AK 40  (40 bis 50-jährige) AK 60  (60-90-jährige).

Senioren 40 Einzel
1. Hofmann, Rainer (TV Bürgstadt 1885)
2. Türkyilmaz, Akif (SG Kleinheubach)
3. Helgert, Heinz (FC 1920 Thüngen)
4. Greulich, Steffen (SG Sackenbach/Rechtenbach)

Senioren 50 Einzel
1. Dudek, Michael RV Vikt. Wombach
2. Brey, Michael RV Vikt. Wombach
3. Antusch, Till FC Hösbach
4. Rausch, Uwe TuS Frammersbach

Senioren 60 Einzel
1. Braun, Reinhold (DJK Kleinwallstadt)
2. Freudenberger, Ernst (TSV Eintracht Eschau)
3. Väth, Wilhelm (KF Esselbach)
4. Himmel, Gerhard (TTC 1961 Stockstadt)

Senioren 65 Einzel
1. Seidel, Manfred (SV Hörstein)
2. Kopp, Reinhold (SV Hörstein)
3. Appel, Kurt (TTC 1961 Stockstadt)
4. Weis, Paul (TSV Olympia Eisenbach)

Senioren 70 Einzel
1. Eitel, Hans (FC 1920 Thüngen)
2. Zöller, Armin (DJK Erlenbach am Main)
3. Scheuring, Oswald (TuS Frammersbach)
4. Ripperger, Otto (TV Miltenberg 1862)

Senioren 40 Doppel
1. Rausch U./Brey M. RV Vikt. Wombach/TuS Frammersbach
2. Antusch T./Dreßen K. FC Hösbach/TV Bürgstadt

Senioren 60 Doppel
1. Bott S./Seidel M. SV Hörstein
2. Freudenberger E. Ulrich A. TSV Eschau/TSV Collenberg

Siegerin Damen AK 50
Siegerin Damen AK 65
Sieger Herren AK 40
Sieger Herren AK 50
Sieger Herren AK 60
Sieger Herren AK 65
Sieger Herren AK 70
Seniorenwart Roland Frei bei der Siegerehrung
Gemütliches Beisammnsitzen

Aktuelle Beiträge

Personal/Hintergrund

Geschäftsordnung beschlossen

Der Bezirksvorstand hat auf der Sitzung vom 29.12. die neue Geschäftsordnung für den Bezirk Unterfranken-West beschlossen.Die jeweils aktuelle Version ist immer unter Downloads verfügbar.

Sonstiges

Frohe Weihnachten wünscht der Bezirksvorstand

Liebe Spielerinnen und Spieler,Liebe Abteilungsleiter, Trainer und Betreuer,Liebe Fachwarte,die Weihnachtszeit und das Jahresende sind immer die Zeit in der man Bilanz zieht.Auf das erste halbe Jahr im neuen Bezirk Unterfranken-West kann man...