Zum Inhalt springen

Vereinsservice  

Junge Talente kämpften am Samstag, 6. April 2019 um die "mini-Titel" beim Bezirksentscheid in Thüngen.

50 "Minis" spielten um die Qualifikation zum Verbandsentscheid - nur Sieger können in Wackersdorf antreten.

50 Mädchen und Jungen mussten sich zunächst über Orts- und Kreisentscheide für den Bezirksentscheid qualifizieren. Mit viel Eifer und großer Begeisterung spielten sie dann am Samstag, 6.4.2019 in der Thüngener  Werntalhalle um die sechs zu vergebenden "Bezirks-mini-Meistertitel" und natürlich auch um die Teilnahme am Verbandsentscheid, der am Sonntag, 05. Mai 2019 in Wackersdorf ausgetragen wird. Gespielt wurde in drei Altersklassen:

  • AK I, das sind Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2006 und 2007,
  • AK II, das sind Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2008 und 2009,
  • AK III, das sind Mädchen und Jungen des Jahrgangs 2010 und jünger.

Mit Ausnahme der Mädchen AK I wurde in allen Altersklassen in vorgeschalteten Gruppenspielen und anschließenden k.o.-Runden sowohl die Siegerrunde als auch die Verliererrunde gespielt. Die drei Mädchen der Alterklasse III spielten in einer Gruppe Jede gegen Jede und beteiligten sich außer Konkurrenz an den Gruppenspielen der Mädchen AK II.

Es siegten in ihrer Alterklasse und dürfen beim Verbandsentscheid starten:

  • Mädchen AK I:   Johanna Schrauder,   TSV 1890 Alzenau
  • Mädchen AK II:  Jana Hilscher,             TTC Bavaria Wiesen
  • Mädchen AK III: Eva Xintian Gao,         TV 1921 Hofstetten
  • Jungen AK I:      Lesandro Mersi,           RV Viktoria Wombach
  • Jungen AK II:     Magnus Jeßberger      TV Bürgstadt 1885
  • Jungen AK III:    Fabio Mayer                 TV 1921 Hofstetten

 

Alle Siegerinnen und Sieger erhielten Pokale und Medaillen, die Zweit- und Drittplatzierten wurden mit Medaillen geehrt. An alle Teilnehmer wurden Urkunden und kleine Sachpreise vergeben. Die Sachpreise wurden von der Raiffeisenbank Main-Spessart gespendet.

 

 

Ausführliche Tabellen

 

 

Mädchen AK III v.l.: Maja Stein, Eva Xintian Gao, Lina Neumann, Rosalia Arnold.
Mädchen AK II v.l.: Mia Diegmann, Jana Hilscher, Jennyfer Fleischer, Luisa Herold.
Mädchen AK I v.l.: Hannah Stenger, Johanna Schrauder, Elisa Engelmann.
Jungen AK III v.l.: Fabio Mayer, Bjarne Heck, Paul Funk.
Jungen AK II v.l.: Ben Wissel, Magnus Jeßberger, Noah Wittmayer, Lian Kistner.
Jungen AK I v.l.: Julian Frank, Lesandro Mersi, Philipp Kachouh, Luca Trippel.

Aktuelle Beiträge