Zum Inhalt springen

Einzelsport Erwachsene  

13 neue Bezirksmeister wurden gefunden!

bei den BEM am Wochenende in Altdorf

Bezirksmeisterinnen v.li.: Fang Schumchaer (Damen C), Frauke Langer (Damen A) und Alexandra Küber (2.PLatz Damen A).

Am vergangenen Wochenende fanden beim TV 1881 Altdorf die ersten Bezirks-EM der Damen und Herren des neu gegründeten Bezirkes Mittelfranken Nord statt. Mit Spannung wurde erwartet, wie groß der Andrang sein wird, da man sich mit einem Sieg direkt für die Bayerischen Meisterschaften in Nittenau bzw. Oberalteich qualifizieren konnte.

Los ging es mit den Herren D und E am Samstag. Jeweils 11 Teilnehmer gingen an den Start. Die Vorrunde wurde in jeweils drei Gruppen a 3 bzw. 4 Teilnehmer gespielt, so dass man schließlich mit 6 Teilnehmern die Endrunde bestreiten konnte. Im Endspiel der Herren E standen sich dann Emil Banea (1. FC Röthenbach) und Lokalmatador Oliver Zieger (TV 1881 Altdorf) gegenüber. Hier konnte sich Emil Banea den Titel sichern.

Bei den Herren D war schon der Weg ins Finale hart umkämpfter. Hier kamen Uwe Schaub (TSV 1927 Röttenbach) und Wolfgang Wening (TSV Winkelhaid) bis ins Endspiel, welches Uwe Schaub mit 3:2 für sich entscheiden konnte.

 In den jeweiligen Doppelkonkurrenzen konnten sich Emil Banea / Robert Bias (1. FC Röthenbach / TV Leinburg) bei den Herren E und Daniel Illing / Leonhard Winter (CVJM Lauf / SV Schwaig) bei den Herren D den Titel erringen.

Weiter ging es dann am Sonntag morgen mit den Herren B und C. Hier konnten bei den Herren B 14 Teilnehmer und bei den Herren C 12 Teilnehmer verzeichnet werden.Gespielt wurde bei den Herren B in 4 Gruppen, so dass ein 8er-K.O.-Feld für die Endrunde zustande kam. Bei den Herren C gab es drei Gruppen aus denen 6 Teilnehmer in die Endrunde kamen. Im Endspiel der Herren C standen sich schließlich Henri Liemann (SpVgg Heroldsbach/Thurn) und Michael Lachmayer (SV Dürrbrunn-Unterleinleiter) gegenüber. Dieses Duell konnte Henri Liemann für sich entscheiden. Bei den Herren B kämpften sich Markus Götz (DJK Sparta Noris Nürnberg) und Robert Körmer (SC Uttenreuth) bis ins Finale, welches Markus Götz gewinnen konnte.

In den jeweiligen Doppelkonkurrenzen konnten MIchael Lachmayer / Henri Liemann (SV Dürrbrunn-Unterleinleiter / SpVgg Heroldsbach/Thurn) bei den Herren C und Nils Oefelein / Markus Götz (DJK Sparta Noris Nürnberg) bei den Herren B den Titel erringen.

Die letzten, die ins Geschehen eingriffen, waren am späten Sonntag Vormittag die Damen und die Herren A. Bei den Damen waren mit insgesamt leider nur 5 Teilnehmerinnen in 3 Konkurrenzen sehr wenig Teilnehmerinnen am Start, so dass auch die Doppelkonkurrenzen nicht möglich waren. Ganz anders sah es bei den Herren A aus. Hier gingen 13 Teilnehmer ins Rennen.

Die Titel bei den Damen gingen an Frauke Langer (SpVgg Zeckern) bei den Damen A, Susanne Barth (CVJM Lauf) bei den Damen B und Fang Schumacher (TS BSG Herzogenaurach) bei den Damen C.

Wirklich hart umkämpft war es im hochbesetzten Feld der Herren A. Hier wurde in vier Gruppen gespielt, was zu einer 8er Endrunde geführt hat. Im Endspiel standen sich Kenan Birkmann (SpVgg Erlangen) und Moritz Reichart (DJK Sparta Noris Nürnberg) gegenüber. Dieses packende Duell konnte Moritz Reichart schließlich für sich entscheiden.

Der Titel im Doppel wurde zwischen den beiden Vereinsdoppeln der SpVgg Erlangen (Birkmann/ Nguyen) und DJK Sparta Noris Nürnberg (Reichart/Emter) entschieden. Dieses Duell konnten Kenan Birkmann und An Nguyen gewinnen.

 

 

Sieger Herren A Einzel v.li.: An Nguyen, Dennis Emter, Moritz Reichart und Kenan Birkmann.
Sieger Herren A Doppel v.li.: Emter/ Reichart und Birkmann/ Nguyen.
Sieger Herren B Einzel v.li.: Marcel Hassfurther, Marco Romankiewicz, Markus Götz und Robert Körmer.
Sieger Herren B Doppel v.li.: Romankiewicz/ Höhn und Oefelein/ Götz.
Sieger Herren C Einzel v.li.: Herni Liemann, Michael Lachmayer, Timo Krumbeck und Tom Hayward.
Sieger Herren C Doppel v.li.: Liemann/ Lachmayer und Heyder/ Huth.
Sieger Herren D Einzel v.li.: Daniel Illing, Uwe Schaub, Wolfgang Wening und Ismail Karakas.
Sieger Herren D Doppel v.li.: Schlegel/ Spurny und Illing/ Winter.
Sieger Herren E Einzel v.li.: Oliver Zieger, Robert Bias, Emil Banea und Milton Luis Balazs.
Sieger Herren E Doppel v.li.: Ziegler/ Zieger und Banea/ Bias.

Aktuelle Beiträge

Mannschaftssport Erwachsene

Fragen und Antworten zum neunen Bezirk Mittelfranken Nord

Liebe Sportfreunde, zahlreiche unterschiedliche aber auch gleiche Fragen haben uns erreicht. Um diese Fragen der Allgemeinheit zu beantworten, wurde dieser Homepagebeitrag erstellt. Bitte beachtet, dass dieser Beitrag laufend erweitert wird. Bei...