Zum Inhalt springen

Seniorensport  

Abschiednahme von einer Tischtennislegende: Alfons Dittrich

unser langjähriger Kamerad ist im April von uns gegangen

Alfons nach Turniersieg 2007

 

Wie erst jetzt bekannt wurde, ist Alfons Dittrich aus Forchheim Im Alter von 89 Jahren bereits Mitte April verstorben.

 

Alfons zählte zu den wahren Legenden unseres Sportes.

 

Der mehrfache deutsche Seniorenmeister spielte für die SpVgg Jahn Forchheim und war Spieler in den Landesligateams des Jahn in den 60er und 80er Jahren.

 

Alfons war der blühende Beweis dafür, dass Tischtennis kein Alter kennt.


Am Dienstag, den 17. Mai um 14:30 Uhr, findet die Aussegnung für Alfons am neuen Friedhof in Forchheim statt.

 

Wir werden sein Andenken in Ehren halten.

 

 

Alfons an der Seite seine Doppelpartner Kuno Härtel ( bei Jahn Forchheim ).

Aktuelle Beiträge

Mannschaftssport Erwachsene

Fragen und Antworten zum neunen Bezirk Mittelfranken Nord

Liebe Sportfreunde, zahlreiche unterschiedliche aber auch gleiche Fragen haben uns erreicht. Um diese Fragen der Allgemeinheit zu beantworten, wurde dieser Homepagebeitrag erstellt. Bitte beachtet, dass dieser Beitrag laufend erweitert wird. Bei...