Zum Inhalt springen

Einzelsport Jugend  

2. Verbandsbereichranglistenturnier Südwest Schüler A und C 2019

Glänzendes Ergebnis beim "Heimspiel" des 2. VBRLT Südwest in Zorneding. Mehr als die Hälfte der Qualifikationsplätze erspielen sich die Mädchen und Jungen aus dem Bezirk Oberbayern-Mitte. Dabei dominierten die Schülerinnen A besonders!

Mädchen 15 (Schülerinnen A)

Es ist Samstag morgen 09:30 Uhr in Zorneding. Nachdem die Anmeldung und Gruppenauslosung abgeschlossen ist, begrüßt Turnierleiter Oliver Moser (in Vertretung für Robert Foerster) die anwesenden Teilnehmerinnen und Teilnehmer des 2. Verbandsbereichsranglistenturnier Südwest der Altersklassen Schüler A (neu Jugend 15) und Schüler C (Jugend 11). Unterstütz wird er dabei von Hanni Endres-Daßler vom Ausrichter TSV Zorneding und Oberschiedsrichter Horst Lange.

Im Vorfeld gab es leider schon eine Reihe von Absagen, welche bis auf in der AK Schülerinnen C (nur 6 Spielerinnen) per Ersatzreihenfolge nachbesetzt werden konnten. Da aber einige Spielerinnen nicht antraten, waren auch bei den Schülerinnen A nur 12 von 14 möglichen Spielerinnen dabei.

Oberbayern-Mitte stellt mehr als 40% des Teilnehmerfeldes

Insgesamt 19 der 46 Teilnehmer/innen stellte der Bezirk Oberbayern-Mitte, davon 7x Schülerinnen A, 6x Schüler A, 1x Schülerinnen C und 5x Schüler C.

Aufteilung nach Verein und AK:

Verein Anzahl Mäd. 15 Jun. 15 Mäd. 11 Jun. 11
FC Bayern München 7 3 3 1
TSV Hofolding 4 1 1 2
TSV Schwabhausen 2 2
SV-DJK Taufkirchen 1 1
SpVgg Thalkirchen 1 1
SV Helfendorf 1 1
TSV Egmating 1 1
TSV München-Ost 1 1
TSV Schleißheim 1 1
Summen 19 7 6 1 5

Jungen 15 (Schüler A) mit packendem Endspiel

Bei den älteren Jungen erreichte Alexander Mandachescu (SpVgg Thalkirchen) den 2. Platz hinter dem starken und ungefährdeten Sieger Maxim Haag vom TSV Gräfelfing. Doch genau gegen diesen kam es in der allerletzten Partie des Turniers zum spannenden Showdown. Bis dahin ungeschlagen lieferte er sich mit Tamino Gholami vom FC Bayern München einen 5-Satz-Krimi, bei dem am Ende der "Bayer" knapp die Nase vorn hatte. Damit sicherte sich Tamino nicht nur den Bronzeplatz, sondern auch die Qualifikation zum 2. VRLT Süd.

Ebenfalls in der oberen Hälfte vertreten waren Robin Stuhrmann (FC Bayern München, Platz 5) und Luis Kasten (TSV Hofolding, Platz 6). Tiago Gholami (FC Bayern München) und Andrew Shen (SV-DJK Taufkirchen) rundeten mit den Plätzen 8 und 10 das sehr gute Ergebnis ab.

Mädchen 15 (Schülerinnen A) fest in der Hand von Obb-Mitte

Was soll man noch sagen, wenn die sieben qualifizierten Teilnehmerinnen des Bezirks Oberbayern-Mitte am Ende des Turniers auch die Plätze 1-7 belegen? Hervorragend, außergewöhnlich und herzlichen Glückwunsch!

Vielleicht noch, dass alle drei Stockerlplätze an den FC Bayern München gingen. Den Goldpokal sicherte sich ungeschlagen und mit einer starken 15:4 Satzbilanz Anda Qeku. Auf Platz zwei folgt ihr Dea Salihu aufgrund der besseren Satzdifferenz vor Amelie Schnabl. Die weiteren Platzierungen:

4. Pia Eberle, TSV Schwabhausen
5. Daniela Kraus, SV Helfendorf
6. Anastassija Sicklinger, TSV Schwabhausen
7. Laura Röslmair, TSV Egmating

Jungen 11 (Schüler C) - Gold, Silber und ein knapper 4. Platz

Ebenfalls Grund zur Freude gab es bei der jüngeren Altersklasse der Jungen. Ungeschlagen und mit einer Spitzenbilanz von 21:4 Sätzen sicherte sich Arnis Qeku (FC Bayern München) souverän Platz 1 und wurde damit auch seiner Spitzensetzung gerecht. Silber geht an Bastian Czupy (TSV Hofolding) mit nur einer Niederlage gegen Arnis ein ebenso tolles Ergebnis lieferte. Knapp an einem Qualifikationsplatz vorbei geschrammt ist Christian Zeiler (TSV Schleißheim), der am Ende den vierten Platz belegt.

Ergänzt wird das gute Abschneiden durch die Plätze 9 und 12 erreicht von Oliver Lazzari (TSV München-Ost) bzw. Tobias Ebeling (TSV Hofolding)

Mädchen 11 (Schülerinnen C)

Bei nur 6 Teilnehmerinnen hielt Lena Geipel vom TSV Hofolding als einzige die Fahne für unseren Bezirk hoch. Hier wurde in nur einer Gruppe im System "Jeder-gegen-Jeden" gespielt und Lena erreichte am Ende Platz 5 mit einem Lächeln im  Gesicht, da es bis einschließlich Platz 6 Urkunden zu verteilen gab.

Wir wünschen nun allen Qualifizierten viel Erfolg beim 2. VRLT Süd ihrer Alterklasse am 06.07.2019 in Bogen (TSV Oberalteich, Bezirk Niederbayern-Ost).


Jungen 15 (Schüler A)
Mädchen 11 (Schülerinnen C)
Jungen 11 (Schüler C)

Aktuelle Beiträge

Sonstiges

Einladung zum Bezirkstag 2019

Der Bezirkstag Oberbayern-Mitte findet am 18.05.2019 im Landgasthof Hofolding statt. Beginn der Sitzung ist 10:00 Uhr, Einlaß ab 09:00 Uhr.