Zum Inhalt springen
Impressionen aus dem Kooperationsstützpunkt

Kooperation mit dem BTTV-Leistungszentrum

Seit 2009 kooperieren der Verein SV DJK Kolbermoor und der BTTV am Standort des Leistungszentrums. Nach der Anerkennung des Bundesstützpunktes Nachwuchs ist die Kooperation integraler Bestandteil des Regionalkonzeptes. Der BTTV greift dabei auf die großflächige und erfolgreiche Nachwuchsarbeit des Vereins zurück sowie auf dessen Kapazitäten im Leistungssport (1. Bundesliga und 3. Bundesliga Damen). Neben dem Verband arbeitet auch der Bezirk Oberbayern mit dem Verein zusammen, weshalb am Standort Kolbermoor mit Vereins-, Bezirks- und Verbandstrainings optimale Bedingungen geschaffen wurden.

Termin: zweimal wöchentlich jeweils 3 Stunden
Ort: Turnhalle der Adolf-Rasp-Schule, Breitensteinstr. 1, 83059 Kolbermoor
Leitung: Zsolt Hollo

Stützpunktleiter Zsolt Hollo

Erfahrenes Trainerteam

Unter der Leitung des BTTV-Honorartrainers Zsolt Hollo findet eine gezielte Förderung der ansässigen Kader- und Zielspieler des BTTV statt. Einige Spieler der Trainingsgruppe des Kooperationsstützpunktes können das professionelle Training im benachbarten Leistungszentrum nutzen - auf der anderen Seite ergänzen die Spieler des Leistungszentrums das Kooperationstraining. Der gegenseitige Austausch findet in Absprache mit den Trainern des Bundesstützpunktes statt mit dem Ziel, möglichst abwechslungsreiche und anspruchsvolle Trainingsbedingungen zu schaffen.