Zum Inhalt springen
Impressionen aus dem Kooperationsstützpunkt

Stützpunkt mit Bundesliga-Anbindung

Seit 2009 kooperieren der Verein SV DJK Kolbermoor und der BTTV im Hochleistungssport. Der BTTV greift dabei auf die großflächige und erfolgreiche Nachwuchsarbeit des Vereins zurück sowie auf dessen Kapazitäten im Leistungssport (1. Bundesliga und 3. Bundesliga Damen). Der Standort Kolbermoor schafft mit seinen Rahmenbedingungen ein optimales Umfeld für talentierte Spielerinnen und Spieler. Sogar mehrere Bundeskader-Athleten trainieren dort regelmäßig.

Termin: Dienstag und Mittwoch, jeweils 3 Stunden
Ort: Turnhalle der Adolf-Rasp-Schule, Breitensteinstr. 1, 83059 Kolbermoor
Leitung: Antonio Golemovic
Sparring/Assistenztrainer: Ricardo Jimenez (Nationalspieler Puerto Rico), Andras Podpinka (ehemaliger Weltklassespieler)

Antonio, "Toni", Golemovic

Erfahrenes Trainerteam

Unter der Leitung des BTTV-Honorartrainers Antonio Golemovic findet eine gezielte Förderung der ansässigen Kader- und Zielspieler des BTTV statt. Einige Spieler der Trainingsgruppe des Kooperationsstützpunktes können das professionelle Training im benachbarten Leistungszentrum nutzen - auf der anderen Seite ergänzen die Spieler des Leistungszentrums das Kooperationstraining. Der gegenseitige Austausch findet in Absprache mit den Trainern des Bundesstützpunktes statt mit dem Ziel, möglichst abwechslungsreiche und anspruchsvolle Trainingsbedingungen zu schaffen.