Zum Inhalt springen

Einzelsport Jugend  

20.11.2021
Bezirks-Einzelmeisterschaft der "Kleinen" (AK11)

Die Ergebnisse sowie die Qualifikanten zu Bayerischen-EM stehen fest (-:

Die Bezirksmeister kommen vom TSV Berching und TTC Hohenwarth

 Für den Tischtennis-Nachwuchs stand am Samstag die Bezirkseinzelmeisterschaft in der Altersklasse U11 in der Halle des FC Zandt auf dem Programm. Für die Jüngsten ging es dabei um nicht weniger als die direkte Qualifikation für die Bayrische Meisterschaft. Leider waren am Ende nur sechs Teilnehmer am Start. Vier Jungen und zwei Mädchen lieferten sich enge Duelle um den Turniersieg. Leider zeigt sich auch hier, welche Folgen die Corona-bedingten Einschränkungen auf den Sport und die Nachwuchsarbeit im Speziellen hat.

Gespielt wurde in einer Gruppe im Modus Jeder gegen Jeden, so dass alle Kinder fünf mal an die Platte mussten. Gewertet wurden am Ende entsprechend der Vorgaben Mädchen und Jungen getrennt. Bei den Mädchen sicherte sich Julia Bindl vom TSV Berching den Bezirksmeistertitel. Magdalena Herold von der DJK Arnschwang belegte den zweiten Platz. Bei den Jungen sicherte sich Daniel Schmidlehner aus Grafenwiesen, der für den TTC Hohenwarth an die Platte geht überlegen den Titel. Den zweiten Platz holte sich der erst achtjährige Sebastian Betz vom TSV Berching. Kilian Batzl vom TSV Strahlfeld landete auf dem dritten Platz, Simon Wolf von der DJK Arnschwang blieb damit der undankbare vierte Platz.

 

Bei der Siegerehrung gratulierten Tino Arlt und Thomas Eiber vom Ausrichter FC Zandt allen Teilnehmern und überreichten den Kindern Urkunden und Pokale für die drei Erstplatzierten. Tino Arlt bedankte sich beim FC Zandt für die vorbildliche Organisation des Turniers und wünschte den Qualifizierten viel Erfolg bei den bayrischen Meisterschaften.

 

 #####

 

Zweifelsohne wurde das Turnier vom FC Zandt in gewohnter höchster Qualität ausgerichtet. Besonderer Dank dafür nach Zandt ! Auch natürlich an unseren Sportwart der Opf-Süd und Turnierleiter Tino Arlt.

Leider, vermutlich aber hinterließ auch bei den "Kleinen" der Corona-Virus seine Spur. So standen gesamt 6 Spielerinnen und Spieler am Start.

 

In den DfBSpBJ steht... in § B 3.7 Weiterqualifikation/Auswirkung. Der bestplatzierte Spieler und die bestplatzierte Spielerin, die noch nicht persönlich für die Bayerischen Meisterschaften der Jugend 11 qualifiziert sind, qualifizieren sich für die Bayerischen Einzelmeisterschaften der Jugend 11. Zusätzlich wird vom Bezirk ein weiterer Spieler und eine weitere Spielerin zur Bayerischen Meisterschaft der Jugend 11 nominiert.

Da wir in der Opf-Süd (im Normalfall grundsätzlich) die/den Turnier-Zweite(n) nominieren, gratuliere ich / wir:

   bei den Jungen: 1. Schmidlehner, Daniel (TTC Hohenwarth)

                                  2. Betz, Sebastian (TSV Berching)

   bei den Mädchen: 1. Herold, Magdalena (TSV Berching)

                                     2. Bindl, Julia (DJK Arnschwang)

...zur Qualifikation zur Bayerischen Einzelmeisterschaft der Jugend AK11.

 

Alle Dateien zum Turnier findet ihr ein kleines Stück weiter unten.

 

###

 

Guten Morgen liebe Sportfreunde

 Nächsten Woche Samstag findet beim FC Zandt die Jugend BEM U11 statt!!

 Meldet euch fleißig an und unterstützt eure Kids beim Start in den TT Sport!

 Ebenfalls hat ein Top Ausrichter wie der FC Zandt gute Teilnehmerzahlen verdient!

 https://www.bttv.de/oberpfalz-sued/jugend/

 https://bttv.click-tt.de/cgi-bin/WebObjects/nuLigaTTDE.woa/wa/tournamentCalendarDetail?tournament=440832&federation=ByTTV

 

Sportliche Grüße

Aktuelle Beiträge

Vereinsservice

18. Mai 2019

Einladung zum Bezirkstag und Bezirksjugendtag am 18. Mai 2019

An alle Vereine des Bezirks sowie die Mitglieder des Bezirkstags Oberpfalz-SüdSehr geehrte Damen und Herren, liebe Vereinsvertreter,gemäß § 24 der Satzung lade ich herzlich ein zum Ordentlichen Bezirksjugendtag 2019 und ordentlichen Bezirkstag...