Zum Inhalt springen

Einzelsport Jugend  

5 Medaillen bei bayrischer Einzelmeisterschaft

Das 12-köpfige Aufgebot unseres Bezirks kehrt mit 5 Medaillen von den Titelkämpfen zurück

Bei den Mädchen 15 sicherte sich Sofia Zahradnik vom TV Wackersdorf mit einer spielerischen und taktischen Meisterleistung den Titel durch einen 4 : 1-Sieg gegen die an Eins gesetzte Luna Brüller. Zusammen mit Luna zitterten sich beide auch zum Doppeltitel mit 3 : 2 gegen Itagaki/Schulz.

Die Mädchen 18 hatten ihre stärkste Disziplin im Doppel, das Franziska Brickl (DJK Ettmannsdorf) an der Seite von Cathrin Singer (Rugendorf) gegen ihre Vereinskameradin Milena Burandt mit Marlene Gruber gewann. Milena und Marlena hatten im Halbfinale die an Eins gesetzten Pranjkovic/Deichert geschlagen.

Dazu holte Franziska im Einzel die Bronzemedaille.

 

 

Aktuelle Beiträge

SpielerInnen aus Corona-Risikogebieten

Bedingt durch Corona-Pandemie werden im Bezirk Oberpfalz Nord aktuell auch etliche Tischtennisvereine mit einem generellen gesetzlichen Thema konfrontiert: Das Einreisen von Personen/SpielerInnen aus Risikogebieten.Unter dieser Internetadresse si...