Zum Inhalt springen

1. Landesbereichsranglistenturnier Nord

Yevgenij Christ und Anja Boguth stehen am Ende auf Platz eins

 


Zwei Mittelfranken vor zwei Unterfranken, so lautete die Platzierung beim 1. nordbayerischen Landesbereichsranglistenturnier der Herren und Damen in Würzburg. In einem spannenden Wettbewerb der Herren verwies Yevgenij Christ (TTV Neustadt/Aisch) mit 12:0 Siegen und 36:14 Sätzen Daniel Geist (SB Versbach) auf Platz zwei. Geist hatte sogar das bessere Satzverhältnis von 34:11, musste jedoch in zwölf Spielen eine Niederlage (11:1) hinnehmen. Rang drei und vier gingen an Sebastian Juschka (DJK Regensburg) und an Michael Ziegler (TTC Kist/Würzburg).


Bei den Damen lagen zwei Spielerinnen gleichauf. Das Satzverhältnis von 31:7 bei 10:1 Siegen war ausschlaggebend für den Sieg von Anja Boguth (SpVgg Greuther Fürth). Rang zwei ging an Sandra Hemrich (Viktoria Wombach) 10:1/31:9. Den dritten Platz sicherte sich Selina Schießer (SpVgg Wolframs-Eschenbach) 8:3/28:15 vor Katrin Brickl (DJK SB Regensburg) mit 8:3/26:14. Jeweils die beiden Besten starten beim Verbandsranglistenturnier.

 

Aktuelle Beiträge

Vereinsservice

Happy und überrascht

Der TV Hilpoltstein wird mit dem "Grünen Band" und 5000 Euro für die Vereinskasse prämiert