Zum Inhalt springen

Mannschaftssport Erwachsene  

2. Bundesligen Süd der Damen und Herren

Langweid ohne Probleme, Hilpoltstein im Endspurt besiegt

Vier von sechs bayerischen Mannschaften, die am Wochenende ihren Rückrundenauftakt in der 2. Bundesliga Süd bestritten, wurden mit Punkten belohnt. Bei den Damen ließ Tabellenführer TSV Schwabhausen keine Zweifel aufkommen und meisterte die Auswärtsspiele in Darmstadt (6:1) und Neckarsulm (6:1) ohne Probleme. Einen klaren 6:0-Sieg fuhr der TTC Langweid im bayerischen Derby gegen die SpVgg DJK Wolframs-Eschenbach ein, die allerdings bei drei Fünf-Satz-Niederlagen den Ehrenpunkt auf dem Schläger hatte.

Bei den Herren besiegte der TTC Fortuna Passau das Team aus Grünwettersbach mit 9:6, während der TSV Gräfelfing den gleichen Gegner mit 9:7 in Schach hielt. Damit festigten beide Teams ihre Position in der oberen Tabellenhälfte. 350 Fans wollten den TV Hilpoltstein gegen den Tabellenzweiten aus Mühlhausen siegen sehen. Bis zum 7:6 sah es sehr gut aus, doch dann drehten die Gäste noch die Partie und gewannen 9:7.

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Erwachsene

Schnell anmelden

Meldefenster für die VBRLTs der Erwachsenen am 13. September in Schwabach, Nabburg, Peiting, Straubing öffnet morgen (14. August)

Einzelsport Erwachsene

Das macht Lust auf mehr

Kurzweiliger Kick-off für die European Championships 2022 im Olympiastadion / BTTV kooperiert mit Veranstalter