Zum Inhalt springen

Einzelsport Jugend  

Internationales Sechs-Nationen-Turnier

Chantal Mantz und Marius Zaus gehen in Frankreich für Deutschland an den start

Marius Zaus wird in Frankreich für die deutsche Schüler-Auswahl an den Start gehen

Für das Internationale Sechs-Nationen-Turnier der Schüler, das vom 18. bis 20. Juni in Chartres (Frankreich) stattfindet, haben die Bundestrainer mit Chantal Mantz (SV DJK Kolbermoor) und Marius Zaus (SpVgg DJK Effeltrich) auch zwei Talente aus Bayern nominiert. Bei diesem traditionellen Vergleich stehen sich am Wochenende die Auswahlmannschaften aus Dänemark, England, Frankreich, Niederlande, Schweden und Deutschland gegenüber.

Bei den Herren stehen in dieser Woche die Indian Open in Neu Delhi auf dem Programm – und mit Philipp Floritz (TV Hilpoltstein) ist ebenfalls ein Spieler aus Bayern dabei. 

Aktuelle Beiträge

Personal/Hintergrund

Schweißtreibendes erstes Mal

Matthias Danzer war erstmals bei einem DTTB-Lehrgang zu Gast / "Andere Intensität und Umfang"