Zum Inhalt springen

Sonstiges  

Trauer um Friedrich Haag

Der BTTV trauert um Fritz Haag.

Mehr als ein halbes Jahrhundert lang war er als leidenschaftlicher ehrenamtlicher Funktionär für den BTTV tätig: Fritz Haag aus Fronberg. Der Bundesgrenzschutz hatte den Württemberger in die Oberpfalz verschlagen, wo er sich nach kurzer Eingewöhnungszeit sofort wieder für den geliebten Tischtennissport engagierte. Der »Vater des BTTV-Landesleistungszentrums« in Burglengenfeld  warb nach den TT-Weltmeisterschaften 1969 in München für die Einrichtung einer solchen zentralen Tischtennisbegegnungsstätte; brachte bei der Gründung viele Ideen und Initiativen ein und leitete das Leistungszentrum über 40 Jahre lang. Unter seiner Leitung wurde das Leistungszentrum zu einem Treffpunkt der bayerischen, deutschen und internationalen Spitzenspieler. Er betreute viele Nationalmannschaften, die hier zur Vorbereitung auf bedeutsame Ereignisse ihre Trainingslehrgänge abhielten. Ungarn und Schweden, Japaner und Tschechen – viele Nationen gaben hier mit ihren Weltmeistern ihre Visitenkarte ab. Legendär wurde seine persönliche Freundschaft mit dem vielfachen Weltmeister Ferenc Sido, der nach Beendigung seiner Laufbahn noch einmal für Haags Verein zum Schläger griff. Sämtliche bayerischen und süddeutschen Spitzenveranstaltungen wurde mehrfach von ihm organisiert, herausragend dabei die achtmalige Durchführung des internationalen süddeutschen Schülerturnieres als Europameisterschaftsrevanche.

Bei einer Jubiläumsfeier im Januar wurde er für diese herausragende Leistung mit der Ehrennadel des DTTB in Gold geehrt. Vorher hatten ihm bereits der BTTV – Ehrenmedaille am Bande/Michael-Esterl Gedächtnispreis –  und der BLSV  - Ehrennadel in Gold mit Brillanten – ihre wichtigsten Ehrungen überreicht; das Kultusministerium hatte ihn mit der Ehrenmedaille des Kultusministers ausgezeichnet.

Fritz Haag verstarb am Dienstag, den 19.03.13 im Alter von 73 Jahren an den Folgen eines Herzinfarktes. Unser Mitgefühl gilt seiner Frau Traudl und den beiden Söhnen mit ihren Familien.

Claus Wagner

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Jugend

Platz in der Vitrine wird weniger

Serie: Urlaub, Vorbereitung und Saisonziele der bayerischen EM-Medaillengewinner / Teil 4 mit Naomi Pranjkovic