Zum Inhalt springen

Einzelsport Erwachsene  

Winter vor dem Europe Top 16: "Ich war schon optimistischer"

Auf die 24-Jährige warten am Freitag in Antibes drei Gruppenspiele

Sabine Winter spielt beim Europe Top 16 in Antibes (Foto: ITTF)

Deutschlands Tischtennis-Asse weilen für die nächsten drei Tage an der Côte d’Azur. Der Ausflug ans Mittelmeer mit frühlingshaften 16 Grad und Sonnenschein ist allerdings rein beruflicher Natur: Von Freitag bis Sonntag spielen Titelverteidiger Dimitrij Ovtcharov, Timo Boll, Petrissa Solja und Sabine Winter beim kontinentalen Ranglistenturnier Europe Top 16 um die Titel und um ein Gesamtpreisgeld in Höhe von insgesamt 50.000 Euro. In Antibes werden außerdem bei Damen und Herren die jeweils drei heiß begehrten Startplätze für die World-Cup-Turniere im Oktober vergeben.

Sabine Winter vom Bundesligisten SV DJK Kolbermoor, die im Vorjahr ihre Europe-Top-16-Premiere mit einem starken sechsten Platz beendet hatte, geht nicht unter den besten Voraussetzungen in das Turnier. Seit vielen Wochen plagt sich die World-Cup-Viertelfinalistin von 2016 mit Schulterproblemen herum, reduzierte aus Vorsichtsgründen die Intensität und die Wettkämpfe. Die ehrgeizige 24-Jährige bleibt deshalb mit ihrer Prognose sehr zurückhaltend: „Ich war schon einmal optimistischer vor einem Turnier. Aber wird schon schiefgehen.“ Bundestrainerin Jie Schöpp ergänzt: „Sabine Winter musste leider zuletzt einige Wochen wegen ihrer Schulterprobleme etwas vorsichtiger sein im Training. Mal schauen, was beim Top 16 möglich ist.“

Winters Kolbermoorer Teamkollegin Kristin Silbereisen musste das Europe Top 16 kurzfristig absagen. Die amtierende Deutsche Meisterin hat sich einen Magen-Darm-Infekt zugezogen.

Europe Top 16 Cup, Gruppe B
Liu Jia AUT
Sabine Winter GER
Polina Mikhailova RUS
Barbora Balazova SVK

Winter - Balazova, Fr., 11.30 Uhr
Winter - Liu, Fr., 16 Uhr
Winter - Mikhailova, Fr., 20.30 Uhr

Livestream: www.laola1.tv

Weitere Infos zum Turnier:
www.tischtennis.de
www.ittf.com

Quelle: DTTB

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Jugend

Platz in der Vitrine wird weniger

Serie: Urlaub, Vorbereitung und Saisonziele der bayerischen EM-Medaillengewinner / Teil 4 mit Naomi Pranjkovic