Zum Inhalt springen

Vereinsservice  

Noch freie Plätze bei Co-Trainer-Lehrgängen in Bayern

In Oberhaching, Marktheidenfeld, Kolbermoor und Roth

Bild vom Co-Trainer-Lehrgang in Oberhaching mit Lehrgangsleiter Michael Hagmüller (Foto: privat)

Die Co-Trainer-Ausbildung Teil 1 und Teil 2 an fünf Tagen, Vollverpflegung und die Übernachtungen für 270 Euro - das gibt es zum Beispiel beim Lehrgang in Oberhaching vom 13. bis 18. Mai. Vor- und Nachmittags stehen Theorie- und Praxis-Einheiten auf dem Programm, der Abend ist für die Teilnehmer zur freien Verfügung, heißt zum Beispiel: in der Halle weiter üben/Tischtennis spielen oder das die Freizeit-Vorzüge der Sportschule Oberhaching nutzen, wie Schwimmbad, Kegelbahn oder Billard. Die Ausbildung zum Co-Trainer ist die Vorstufe für die C-Lizenz, die man anschließend mit dem Aufbau-Lehrgang Teil 1 und 2 absolvieren kann.

Auch in anderen Regionen Bayerns finden in den kommenden Wochen und Monaten Co-Trainer-Ausbildungen statt, so etwa in Marktheidenfeld, Kolbermoor oder Roth.

Einen Überblick über die Termine in der Trainer-Ausbildung des BTTV finden Sie hier.

Vor zwei Wochen fand unter der Leitung von Munir Jassem und Simon Ertl ein Co-Trainer-Lehrgang in Burglengenfeld statt (Foto: privat)
Referent für Vereinsservice, Michael Hagmüller, über die Trainer-Ausbildung im BTTV

Aktuelle Beiträge

Personal/Hintergrund

Leben für den Sport

Reportage des Bayern-Magazins "51" über die Kader-Athleten Rinderer, Wetzel und Longhino / Zwischen Schule und Leistungssport