Zum Inhalt springen

Einzelsport Erwachsene   Einzelsport Jugend  

Bayern in der Weltrangliste

Tom Schweiger, Naomi Pranjkovic und Felix Wetzel machen dank der Jugend-EM im August-Ranking Boden gut

Tom Schweiger stößt dank seinen Leistungen bei der Jugend-EM in die Top 100 vor (Foto: Marco Steinbrenner)

Dank ihren Leistungen bei den Jugend-Europameisterschaften in Ostrava haben bayerische Nachwuchsasse in der August-Weltrangliste Boden gutmachen können. Naomi Pranjkovic, die im Team- und Mixed-Wettbewerb Bronze gewann sowie im Einzel ins Viertelfinale kam, klettert im U-15-Ranking auf Platz 26. Felix Wetzel, der künftig in Österreich für den Bundesligisten TTC Wiener Neustadt aufschlägt, machte in der U-18-Weltrangliste 61 Plätze gut. LZ-München-Mitglied Tom Schweiger - bei seiner ersten EM überhaupt mit zweimal Bronze im Doppel und Mannschafts-Wettbewerb dekoriert - zieht im August bei den Schülern erstmals in die Top 100 ein.

Die ITTF-Weltranglisten im August aus bayerischer Sicht

Damen

  • 58 (Vormonat 62) Sabine Winter (TSV Schwabhausen)
  • 124 (124) Kristin Lang (SV DJK Kolbermoor)

Herren

  • 88 (106) Bastian Steger (TSV Bad Königshofen)
  • 215 (218) Kilian Ort (TSV Bad Königshofen)

U18 (weiblich)

  • 21 (14) Franziska Schreiner (TV Hofstetten)
  • 27 (28) Laura Tiefenbrunner (TSV Schwabhausen)
  • 38 (41) Anastasia Bondareva (SV DJK Kolbermoor)

U18 (männlich)

  • 12 (15) Kay Stumper (TTC Neu-Ulm)
  • 103 (104) Daniel Rinderer (FC Bayern München)
  • 163 (224) Felix Wetzel (TTC Wiener Neustadt)
  • 353 (349) Hannes Hörmann (TV Hilpoltstein)
  • 436 (432) Mike Hollo (SV Riedering)

U15 (weiblich)

  • 26 (38) Naomi Pranjkovic(SV DJK Kolbermoor)

U15 (männlich)

  • 18 (12) Mike Hollo (SV Riedering)
  • 91 (109) Tom Schweiger (FC Bayern München)
  • 610 (587) Luis Kraus (SV DJK Kolbermoor)

Zu den Weltranglisten auf der ITTF-Webseite

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Erwachsene

Schnell anmelden

Meldefenster für die VBRLTs der Erwachsenen am 13. September in Schwabach, Nabburg, Peiting, Straubing öffnet morgen (14. August)

Einzelsport Erwachsene

Das macht Lust auf mehr

Kurzweiliger Kick-off für die European Championships 2022 im Olympiastadion / BTTV kooperiert mit Veranstalter