Zum Inhalt springen

Personal/Hintergrund  

TT-Kuchen und Ständchen für Daniel Rinderer

16. Geburtstag während Kader-Lehrgang in Oberhaching

16 Jahre jung geworden: DTTB-/ und BTTV-Kaderathlet Daniel Rinderer, der am Leistungszentrum München trainiert (Fotos: M. Hoffmann)

Ständchen und eine Tischtennis-Torte für Daniel Rinderer: Der Niederbayer, der seit September 2016 in München lebt und am dortigen Leistungszentrum trainiert, feiert am Freitag, 16. Februar, seinen 16. Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch dem Bayerischen Jugend-Meister, Deutschen Schüler-Meister im Doppel und EM-Bronzemedailengewinner im Mixed! Gratulanten gab es am Freitagvormittag jede Menge, denn am Vormittag fand die letzte Trainingseinheit des BTTV-Kaderlehrgangs in der Sportschule Oberhaching statt. Die Nachwuchsspieler/innen ließen Daniel hochleben. 

Am Nachmittag steigen Rinderer, neun weitere Nachwuchsasse des BTTV und Trainer/Betreuer ins Auto, über 500 Kilometer nach Barleben (Sachsen-Anhalt) sind zu absolvieren. Dort findet am Wochenende das DTTB Top 12 Bundesranglistenturnier statt. Daniel Rinderer, der in seinem ersten Jugendjahr ist, könnte sich mit einer ordentlichen  Platzierung selbst beschenken. Allen BTTV-Startern viel Erfolg!

Die ganze Gruppe gratuliert
Der standesgemäße TT-Kuchen

Aktuelle Beiträge

Mannschaftssport Erwachsene

Volles Programm

Bayerische Bundesligisten mit 14 Partien / Neu-Ulm spielt zweimal innerhalb von 24 Stunden / Passau und Hilpoltstein wollen sich oben festsetzen