Zum Inhalt springen

Einzelsport Erwachsene   Einzelsport Jugend  

Bayern in der Weltrangliste

Schüler Mike Hollo ist die #7 in der Welt / Franzi Schreiner bei den Mädchen auf Position 15

Mike Hollo jubelt über EM-Bronze - und Platz 7 in der Weltrangliste (Foto: Marco Steinbrenner)

Die Jugend-Europameisterschaften im Juli haben Einfluss auf die August-Weltrangliste genommen - aus bayerischer Sicht einen positiven. Den Einzug in das EM-Halbfinale und die gewonnene Bronzemedaille beschert Mike Hollo (TuS Fürstenfeldbruck) die beste Weltranglisten-Platzierung seiner Laufbahn. Der 14-Jährige, der noch ein Jahr bei den Schülern mitwirken kann, machte 18 Plätze gut und ist als Siebter erstmals in den Top Ten vertreten. Auch Hilpoltsteins Hannes Hörmann machte in seinem letzten Schüler-Jahr einen Sprung - und zwar unter die Top 50. Der 15-jährige Oberligaspieler belegt derzeit Rang 46. Die Schüler-Weltrangliste wird von zwei Chinesen angeführt.

Bei der Jugend-EM in Rumänien verpasste Franzi Schreiner (TV Hofstetten) eine Einzel-Medaille ganz knapp, dennoch wurde die 16-Jährige dank ihrer Viertelfinal-Teilnahme in die Top 20 bei den Mädchen (U18) gespült. Schreiner, die im Oktober an den Youth Olympic Games in Buenos Aires teilnehmen wird, liegt aktuell auf Position 15 in der Welt. Das kann sich wirklich sehen lassen. 

Weltrangliste im August aus bayerischer Sicht

Damen
64 (Vormonat: 58) Sabine Winter (SV DJK Kolbermoor)
190 (188) Kristin Lang (SV DJK Kolbermoor)
747 (754) Katharina Michajlova (SV DJK Kolbermoor)

Herren
35 (32) Bastian Steger (SV Werder Bremen)
212 (208) Kilian Ort (TSV Bad Königshofen)

U18 (weiblich)
15 (31) Franziska Schreiner (TV Hofstetten / TV Busenbach)
62 (64) Laura Tiefenbrunner (TSV Schwabhausen)
140 (148) Sarah Mantz (TSV Schwabhausen)

U18 (männlich)
221 (213) Felix Wetzel (FC Bayern München)
410 (354) Daniel Rinderer (FC Bayern München)
507 (450) Mike Hollo (TuS Fürstenfeldbruck)

U15 (weiblich)
29 (22) Naomi Pranjkovic (SV DJK Kolbermoor)

U15 (männlich)
7 (25) Mike Hollo (TuS Fürstenfeldbruck)
46 (69) Hannes Hörmann (TV Hilpoltstein)

Zu den Weltranglisten auf der ITTF-Webseite

Aktuelle Beiträge

Personal/Hintergrund

Simon Eiler ist Jahrgangsbester

Fünf neue Verbandsschiedsrichter für Bayern / Prüfung im Rahmen der Bayerischen Meisterschaften

Bavarian TT-Race

Bavarian TT-Race 2019 gestartet

Vorjahres-Gesamtsieger Gerald Weiß gewinnt Kick-Off-Turnier/Race-Controller Stephan Enser spricht im Interview u.a. über Neuerungen der 6. Auflage