Zum Inhalt springen

Mannschaftssport Erwachsene  

1. Bundesliga Damen

Kolbermoor verpasst Ehrenpunkt

Wenling Tan-Monfardini konnte ihre Siegchance gegen Wu Jiaduo diesmal nicht nutzen. Foto: Erik Thomas

In der 1. Damen-Bundesliga blieb der SV DJK Kolbermoor bei Spitzenreiter FSV Kroppach gestern Abend erwartungsgemäß chancenlos. Nach rund 90 Spielminuten schickten die Westerwälder den Gast aus Oberbayern mit einer 0:6-Niederlage auf die Heimreise. Die Chance den Ehrentreffer zu landen, hatte SV DJK-Nummer eins Wenling Tan-Monfardini. Die routinierte Italienerin erspielte sich gegen die Deutsche Meisterin Wu Jiaduo eine 2:0-Satzführung und war auch im dritten Durchgang zunächst im Vorteil, ehe »Dudu« immer besser ins Spiel fand und sich mit einem 3:2-Erfolg für ihre Hinspielniederlage revanchierte. 

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Jugend

Platz in der Vitrine wird weniger

Serie: Urlaub, Vorbereitung und Saisonziele der bayerischen EM-Medaillengewinner / Teil 4 mit Naomi Pranjkovic