Zum Inhalt springen

Sonstiges  

Neue Bälle

Stand der Einführung von Plastikbällen - Informationen für den Bereich des BTTV

Die ITTF hat erklärt, dass für den Spielbetrieb auf seiner Ebene (Weltmeisterschaften, World Cup) ab 1. Juli 2014 verbindlich mit Plastikball gespielt wird.
Der DTTB hat beschlossen, wegen der internationalen Wettbewerbsfähigkeit der Spitzenspieler/innen bei allen Individualwettbewerben auf Bundesebene sowohl im Erwachsenen- (inkl. Seniorenbereich) als auch im Nachwuchsbereich den Plastikball ab 1. Juli 2014 zu verwenden. Im Mannschaftssport wird für die obersten fünf Ligen eine entsprechende Empfehlung an die Vereine ausgesprochen. Der DTTB überlässt es seinen Mitgliedsverbänden, ggf. entsprechende Empfehlungen auszusprechen bzw. Entscheidungen bei Individualwettbewerben selbst zu treffen.

Aus Sicht des BTTV kann die derzeitige Situation wie folgt zusammengefasst werden:

  • Die internationalen TT-Regeln lassen sowohl den Zelluloidball als auch den Plastikball zu. Jeder Verein kann also selbst entscheiden, welche zugelassenen Bälle er bei seinen Wettkämpfen verwendet. (Allerdings gilt: Bei einem Mannschaftsspiel dürfen nur gleichartige Bälle verwendet werden)
  • Es gibt im Moment drei chinesische Firmen, die Plastikbälle herstellen.
  • Noch sind keine Plastikbälle in größerem Umfang lieferbar - das könnte ab Juni geschehen.
  • Noch wissen selbst Insider nichts Abschließendes über Preise, Qualität und Lebensdauer der Plastikbälle. Gesichert ist allerdings, dass die technischen Eigenschaften z.B. Gewicht, Größe, Rundheit und Sprunghöhe mit dem Zelluloidball identisch sind.
  • Nach Aussage von Spielern, die die Plastikbälle schon getestet haben, gibt es kaum spürbare Unterschiede in den Spieleigenschaften.
  • Laut Aussage DTTB wird auch eine deutsche Firma einen Plastikball herstellen.

Aufgrund des Sachverhaltes wird der BTTV noch keine Empfehlung zur Nutzung der neuen Bälle in seinem Verbandsgebiet abgeben.
Fazit: Es wird nichts so heiß gegessen, wie es gekocht wird. Die Vereine können selbst entscheiden, wie sie sich verhalten.

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Jugend

"Werde noch härter trainieren"

Serie: Urlaub, Vorbereitung und Saisonziele der bayerischen EM-Medaillengewinner / Teil 6 mit Daniel Rinderer