Zum Inhalt springen

Sportentwicklung  

Vereine für Pilotprojekt „Mission 60Plus“ gesucht

Ziel ist der Aufbau einer Seniorensportgruppe/Bewerbung bis 26. April einreichen

Gerade in Zeiten des demographischen Wandels nimmt die Wichtigkeit und Bedeutung der Zielgruppe Senioren immer mehr zu. Das Potenzial dieser Zielgruppe ist dabei enorm: Fast 80 Prozent der Menschen über 60 Jahre sind nicht dem BLSV angeschlossen. Hier will der BTTV mit „Mission 60Plus“ anknüpfen und ein Vereinsangebot für diese Zielgruppe schaffen. Dabei profitiert der Verein durch den Gewinn von Hobbyspielern im höheren Alter auf verschiedene Arten: Durch steigende Anzahl an Vereinsmitgliedern ein Gewinn an finanzieller Stabilität, Erhöhung des Bekanntheitsgrades der Tischtennisabteilung/des Vereins in der Umgebung und der Gewinn an potenziellen ehrenamtlichen Helfern.

Für die Umsetzung in der Pilotphase suchen wir Vereine mit großem Interesse an der Förderung und Weiterentwicklung des Sportangebotes im Hobbybereich. Interessierte Vereine werden gebeten, bis Freitag, 26. April eine formlose Bewerbung per E-Mail an l-saur@bttv.de einzureichen. Eine kurze Vorstellung des Vereins reicht vollkommend aus. Im Anschluss finden persönliche Gespräche statt, um das Projekt und weitere Details zu besprechen.

Vorteile für den eigenen Verein:

  • Unterstützung bei der Projektplanung
  • Bereitstellung Flyer und weitere benötigte Utensilien
  • Möglichkeit zur Mitgestaltung der Zukunft des Projekts
  • Stärkung der Vereinsstruktur durch höhere Mitgliederanzahl und erhöhtes Ehrenamtspotenzial 

Voraussetzungen zur Teilnahme:

  • Vereine in ländlicher Gegend ohne Hobbygruppe
  • Der Verein sollte in der Lage sein, eine Seniorensportgruppe langfristig weiterzuführen
  • Bereitschaft zu regelmäßigem Austausch zur Evaluierung mit dem BTTV

Aktuelle Beiträge

Mannschaftssport Erwachsene

Unverhofft kommt oft

Regionalliga-Damen der DJK SB Landshut werden im Gegensatz zur Vorsaison diesmal Meister am letzten Spieltag, verzichten allerdings auf den Aufstieg in die 3. Bundesliga