Zum Inhalt springen

Mannschaftssport Erwachsene  

Deutsche Pokalmeisterschaften

Elf Vereine aus Bayern kämpfen um die nationalen Titel bei den Damen und Herren

Gleich elf bayerische Vereine werden vom Donnerstag bis Sonntag bei den Deutschen Pokalmeisterschaften auf Verbandsebene in Brühl (Nordrhein-Westfalen) an den Start gehen. Gespielt wird in drei Wertungsklassen (Verbandsebene, Bezirksebene und Kreisebene). In der Klasse A (Verbandsebene) sind die Damen des TTC Fortuna Passau und der SpVgg DJK Wolframs-Eschenbach III sowie die Herren des TV Erlangen dabei. In der Gruppe B (Bezirksebene) schlagen bei den Damen der ASV Burglengenfeld und der TSV Rothenburg sowie die Herren des TSV Dachau auf. Bei der Klasse C (Kreisebene) mischen bei den Damen der TV Eckersmühlen, der TSV Reischach II und der ASV Fronberg II sowie bei den Herren der Post SV Bamberg II und die DJK Heufeld mit.

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Erwachsene

"Hätte ich nicht mehr gewusst"

Erinnerung aufgefrischt: Sylvia Pranjkovic holte 29 Jahre vor Tochter Naomi das goldene Triple bei Bayerischen Meisterschaften

Mannschaftssport Erwachsene

Business as usual

Bundesliga-"Alltag" hat auch die Stars der "Bayerischen" wieder / Einzel-Meister Tom Schweiger in München in Aktion zu sehen