Zum Inhalt springen

Mannschaftssport Erwachsene  

Spielklasseneinteilung Saison 2010/2011

So sehen die Regional- und Oberligen in der neuen Saison aus

Der Süddeutsche Tischtennis-Verband hat die neue, endgültige Spielklasseneinteilung der Regional- und Oberligen für die Saison 2010/2011 bekanntgegeben. Gleich sechs bayerische Teams gehen in der Regionalliga Süd der Damen an den Start; bei den Herren sind es nur zwei. So sehen die Ligen, die künftig durch den DTTB verwaltet werden, aus:

Regionalliga Süd Damen: SpVgg DJK Wolframs-Eschenbach, RV Viktoria Wombach, TSV Herrlingen, TSV Betzingen, TSV Schwabhausen II, TTC Frickenhausen, TTC Langweid II, TTG Süssen, SV DJK Kolbermoor, TTC Willstädt, SpVgg DJK Wolframs-Eschenbach II.

Regionalliga Süd Herren: TTC Kist/Würzburg, NSU Neckarsulm, LZ Ochsenhausen, ESV Weil, TTC Holzhausen, TTC Bietigheim-Bissingen, FC Bayern München, TSV Wendlingen, Leutzscher Füchse Leipzig, SV Ottenau, TTC Frickenhausen II.

Oberliga Bayern Damen: TTC Birkland, SV Niederbergkirchen, DJK SB Regensburg, SpVgg Greuther Fürth, TSV Schwabhausen III, DJK SB Landshut, FC Bayern München, TV Ebersdorf, TTC Neunkirchen, TV Hofstetten.

Oberliga Bayern Herren: DJK SB Rosenheim, SC Fürstenfeldbruck, SB Versbach, DJK SB Regensburg, TSV Schwabhausen, TuS Pfarrkirchen, TuS Bad Aibling, Post SV Traunstein, TTC Wohlbach, DJK Altdorf, TV Erlangen.

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Erwachsene

"Hätte ich nicht mehr gewusst"

Erinnerung aufgefrischt: Sylvia Pranjkovic holte 29 Jahre vor Tochter Naomi das goldene Triple bei Bayerischen Meisterschaften

Mannschaftssport Erwachsene

Business as usual

Bundesliga-"Alltag" hat auch die Stars der "Bayerischen" wieder / Einzel-Meister Tom Schweiger in München in Aktion zu sehen