Zum Inhalt springen

Mannschaftssport Erwachsene  

Heute Abend: Entscheidungsspiel im Playoff-Viertelfinale Schwabhausen vs Kolbermoor

Morgen Abend: Saisonabschluss-Matches in Bad Königshofen und Neu-Ulm

Augen zu, Kopfhörer an, volle Konzentration. Naomi Pranjkovic steht mit Kolbermoor vor der Entscheidung im Duell mit Schwabhausen. Foto: Erik Thomas

Schwabhausen oder Kolbermoor? So gern wir beide BTTV-Klubs im Halbfinale der Playoffs um die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft der Damen sehen würden: Heute Abend fällt im innerbayerischen Viertelfinale die Entscheidung übers Weiterkommen. Nach den beiden großartigen 5:5-Remis in den ersten beiden Vergleichen, kommt es in Schwabhausen zum dritten Vergleich, der allein zählt. „Anpfiff“ ist um 18 Uhr in der Heinrich-Loder-Halle. 

In der TTBL, dem Oberhaus der Herren, bestreiten am morgigen Mittwochabend definitiv beide BTTV-Vertreter ihre letzten Saisonspiele. Am letzten Spieltag der Hauptrunde empfängt der TSV Bad Königshofen um 19 Uhr die für die Playoffs qualifizierten Thüringer vom Post SV Mühlhausen, der TTC Neu-Ulm zeitgleich den TTC Zugbrücke Grenzau

Für den Einzug in die Playoffs hat es für beide bayerischen Teams dieses Jahr (noch) nicht gereicht. Nächste Saison dürfte aber zumindest Bad Königshofen ein heißer Kandidat sein: Mit der Verpflichtung des 20-jährigen Weltklasse-Japaners Yukida Uda haben sich die Unterfranken bombastisch verstärkt. Außerdem stößt der Belgier Martin Allegro zu den Bleibenden Bastian Steger, Kilian Ort und Filip Zeljko.  
 

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Jugend

"Ein ganz besonderer Erfolg"

Top 24 der Jugend 15 und 19: Koharu Itagaki verteidigt ihren Titel, Silber für Matej Haspel und Mike Hollo