Zum Inhalt springen

Einzelsport Jugend   Personal/Hintergrund  

"Werde noch härter trainieren"

Serie: Urlaub, Vorbereitung und Saisonziele der bayerischen EM-Medaillengewinner / Teil 6 mit Daniel Rinderer

Dani im Urlaub auf Korfu (Foto: privat)

Als Mitglied eines Bundeskaders ist man praktisch das gesamte Jahr unterwegs. Pausen gibt es so gut wie keine. Training, Schule, Turniere national und international, Spiele mit den Vereinen, dazu einige Lehrgänge mit der Nationalmannschaft. Familie, Freunde, Freizeit müssen für das große Jahresziel untergeordnet werden: Das Erreichen der Jugend-Euros. Sieben Spieler hatte der BTTV vor gut einem Monat im tschechischen Ostrava mit dabei, alle kamen mit mindestens einer Medaille zurück. Nach dem Saisonhöhepunkt blieb dann endlich etwas Zeit zum Durchschnaufen, zum Freunde treffen und/oder Familienurlaub. Wir haben nachgefragt, wie die sieben ihren Urlaub verbringen, wann und wo die Vorbereitung startet und was die Ziele für die Saison 19/20 sind. Teil 6 mit Daniel Rinderer.

2017 holte er die Bronzemedaille an der Seite von Anastasia Bondareva im Schüler-Mixed, in diesem Jahr gewann Daniel Rinderer abermals Bronze mit dem Jungen-Team des DTTB. Mit seiner vierten Jugend-EM in Folge war der 17-Jährige allerdings nur bedingt zufrieden. "Es war mehr drin, vor allem im Einzel", sagt der Bundeskaderathlet und das Mitglied des Leistungszentrums (LZ) München. "Ich werde noch härter trainieren, um im nächsten Jahr wieder dabei zu sein und besser abzuschneiden", kündigt Daniel an. Nach der EM trainierte der gebürtige Niederbayer noch im LZ München mit, ehe er eine zweieinhalbwöchige Tischtennis-Pause einlegte ("Die habe ich sehr genossen"). Unter anderem urlaubte Daniel mit seiner Familie auf der griechischen Insel Korfu. "Danach habe ich viel Fußball gespielt und es mir einfach gutgehen lassen." 

Mit dem Training ist er wieder im August eingestiegen. So richtig beginnt die Vorbereitung am 25. August mit einem Lehrgang der Nationalmannschaft in Düsseldorf. Drei große Ziele hat der Gymnasiast für die Saison 19/20 im Visier: "Ich möchte mit dem FC Bayern die 3. Bundesliga halten, bei der Jugend-WM in Bangkok mitspielen und eine Einzelmedaille bei den Deutschen Jugendmeisterschaften gewinnen."

Teil 1 mit Tom Schweiger

Teil 2 mit Laura Tiefenbrunner

Teil 3 mit Mike Hollo

Teil 4 mit Naomi Pranjkovic

Teil 5 mit Felix Wetzel

... und vorher bei der EM in Aktion (Foto: Marco Steinbrenner)

Ähnliche Nachrichten

Aktuelle Beiträge

Es ist angerichtet!

TT-Bundesligen tischen bayerischen Fans etliche Leckerbissen auf